Schneller Mandarinen-Quark-Schmand Blechkuchen

Mandarinen-Quark-Schmand Blechkuchen / Am Wochenende war es so schön sonnig. Passend dazu habe ich diesen leckeren, frischen und fruchtig schnellen Mandarinen-Quark-Schmand Blechkuchen gebacken und mich sooooo über die Sonne gefreut.

Und heute, 26. April, liegt hier schon wieder Schnee. Das kann doch nicht wahr sein! Naja, nichts desto trotz kriegt ihr von mir das sonnig, fruchtige und leckere Rezept vom Mandarinen-Quark-Schmand Blechkuchen.

Schneller-Mandarinen-Quark-Schmand-Blechkuchen-thermomix

Schneller Mandarinen-Quark-Schmand Blechkuchen

Dieser ist wirklich schnell zubereitet. Boden herstellen und backen, Mandarinen drauf, Creme aus Schmand, Sahne und Quark herstellen, auf den Boden geben und für 2 Stündchen in den Kühlschrank. Fertig.

Besonders im Sommer oder bei wärmeren Temperaturen finde ich diesen Kuchen spitze. Fruchtig durch die Mandarinen und schön frisch durch die Creme. Im Sommer benutz Ihr natürlich am Besten frische Früchte wie Erdbeeren, Himbeeren oder Blaubeeren. Das ist soooooooooo lecker. Alle Kinder lieben diesen Kuchen. Dieser Mandarinen-Quark-Schmand Blechkuchen kommt auch richtig gut bei Kindergeburtstagen an.

Ich backe Kuchen nie auf dem Blech

Ich backe diesen Kuchen nicht auf einem großen Blech, sondern in einer kleineren Backform (25 x 35 cm). Wenn Ihr ein großes Blech nehmen wollte, dann solltet Ihr die Menge mindestens mal 1,5 multiplizieren.

Neben dem leckeren Zitronenkuchen und dem Joghurt-Mohn-Kastenkuchen, ist der Mandarinen-Quark-Schmand Blechkuchen einer meiner Lieblinge, wenn es mal schnell gehen muss.

Schneller-Mandarinen-Quark-Schmand-Blechkuchen-thermomix

Magst Du Käsekuchen gerne?

Ich bin ja ein riesiger Fan von Käsekuchen. Bei mir gibt es den in allen erdenklichen Varianten. Wenn es nach meiner Familie geht, dann könnte es Käsekuchen in irgendeiner Variation jedes Wochenende geben.

Die Devise lautet bei uns: Käsekuchen geht immer. Im Beitrag “Meine besten Käsekuchen” (mittlerweile bestimmt über 30 Rezepte), gibt es in der Tat super viele unterschiedliche Varianten. Ich denke, Ihr werdet alle einen Käsekuchen finden, der Euch zusagt (oder wahrscheinlich auch mehr als einen).

10-beste-Kaesekuchen

Kennst Du schon meine Kochbücher?

Du kennst meine Bücher noch nicht? Dann solltest Du unbedingt einmal in meinem Shop vorbeischauen.

Wenn Du meine Thermomix®-Rezepte magst, dann wirst Du meine Bücher lieben. Schnelle, ausgewogene, blitzschnell zubereitete und vor allen Dingen leckere Rezepte für die ganze Familie.

Kuchen werden bei mir (außer den den Leicht & Lecker-Büchern) meist ganz konventionell mit Butter und Zucker gebacken.

Die Rezepte in meinen Büchern gibt es übrigens nicht auf dem Blog und diese werden auch niemals dort veröffentlicht.

meine-Buecher-thermomix

Print

Schneller Mandarinen-Quark-Schmand Blechkuchen

  • Autor: Sandy

Zutaten

Menge

Folge mir gerne auch auf Instagram @wiewowasistgut

**********************

Boden

  • 140 g weiche Butter
  • große Prise Vanille gemahlen alternativ Mark ½ Vanilleschote
  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3,5 TL Backpulver
  • 320 g Weizenmehl 405
  • 40 g Milch
  • 75 g Mandarinensaft
  • 35 g Sonnenblumenöl

Schmand-Schicht

  • 300 g Sahne
  • 3 TL Puderzucker
  • 200 g Schmand
  • 400 g Quark
  • 35 g Agavendicksaft
  • große Prise Vanille gemahlen alternativ Mark ½ Vanilleschote
  • Extra: 3 Dosen Mandarinen + Saft davon

Für eine Backform in der Größe: 25 x 35 cm (Werbung)

Zubereitung im Zauberkessel

Boden

  1. Backofen auf 175 Grad O/U vorheizen.
  2. Butter, Vanille, Zucker, Eier, Salz in einer Schüssel schaumig rühren.
  3. Restlichen Zutaten für den Boden hinzugeben und nur kurz rühren, bis sich alle Zutaten zu einem glatten Teig verbunden haben.
  4. Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und ca. 15-20 Minuten backen.
  5. Abkühlen lassen.

Schmand-Schicht

  1. Kalte Sahne steif schlagen. Puderzucker hinzugeben und einige Sekunden unterheben.
  2. Steife Sahne in eine Schüssel umfüllen.
  3. In einer anderen Schüssel Quark, Schmand, Vanille und Agavendicksaft vermischen.
  4. Steife Sahne hinzugeben und kurz unterheben.
  5. Weiter im Rezept oben folgen.

Herkömmliche Zubereitung

Boden

  1. Backofen auf 175 Grad O/U vorheizen.
  2. Butter, Vanille, Zucker, Eier, Salz in einer Schüssel schaumig rühren.
  3. Restlichen Zutaten für den Boden hinzugeben und nur kurz rühren, bis sich alle Zutaten zu einem glatten Teig verbunden haben.
  4. Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und ca. 15-20 Minuten backen.
  5. Abkühlen lassen.

Schmand-Schicht

  1. Kalte Sahne steif schlagen. Puderzucker hinzugeben und einige Sekunden unterheben.
  2. Steife Sahne in eine Schüssel umfüllen.
  3. In einer anderen Schüssel Quark, Schmand, Vanille und Agavendicksaft vermischen.
  4. Steife Sahne hinzugeben und kurz unterheben.
  5. Weiter im Rezept oben folgen.

Keywords: Mandarinen-Schmand Kuchen

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

Schneller-Mandarinen-Quark-Schmand-Blechkuchen-thermomix
So meine Lieben, wenn Ihr fruchtig und erfrischende Kuchen mögt, dann ist dieser erfrischenden Mandarinen-Quark-Schmand Blechkuchen bestimmt etwas für Euch. Schaut doch auch einfach mal in der Kategorie “Kuchen & Gebäck” vorbei. Da findet Ihr bestimmt noch ganz viel weitere Inspiration. Guten Appetit!

Wenn du diesen köstlichen Mandarinen-Quark-Schmand Blechkuchen nachmachst, dann markiere mich bei Instagram doch gerne mit @wiewowasistgut oder #wiewowasistgut, damit ich Eure nachgemachten Rezepte auch sehen kann. Gerne zeige ich Eure Kreationen in meinen Stories.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating