Türkische Pasta mit Joghurt

Türkische Pasta / Pasta geht immer. Und es soll auch ab und zu mal Abwechslung geben – oder?

Diese Türkische Pasta mit Joghurt solltest Du unbedingt einmal probieren, denn die Kombi ist außergewöhnlich gut.

tuerkische-pasta-mit-joghurt

Türkische Pasta mit Joghurt

Diese türkische Pasta mit Joghurt ist eine Art Bolognese, nur etwas pikanter und mit erfrischender Joghurtsoße als Topping.

Ich mag das Gericht total gerne, denn es ist in der Tat eine Abwechslung zur Bolognese. Ich bereite die türkische Pasta gerne schön scharf zu. Wenn Du das auch magst, dann gibt ordentlich Paprikamark an das Gericht, denn die ist richtig schön scharf.

Grundsätzlich brate ich Hackfleisch nie im Thermomix® – das hat für mich nicht genügend Röstaromen. Bei mir wird Fleisch und Gemüse meist ganz konventionell einfach in der Pfanne anbraten. Da ich auch immer mindestens 4 Portionen kochen muss, ist das in einer Pfanne einfach immer einfacher.

tuerkische-pasta-mit-joghurt

Lust auf weitere Bolognese-Varianten? Köstlicher Bolognese-Eintopf

Dieser köstliche Bolognese-Eintopf ist einfach mal Bolognese in einer anderen Form. Es muss nicht immer Spaghetti Bolognese sein. Wir lieben diesen leckeren Bolognese-Eintopf und auch Eurer Familie wird dieser bestimmt ganz wunderbar schmecken.

Bis auf das Rinderhack wird alles im Thermomix® zubereitet. Es geht schnell, wirklich so einfach und ist ein leckeres Mittag- oder Abendessen im Herbst und Winter. Eure Kinder werden es lieben (meine tun es zumindest!).

Auch ist es prima als Meal-Prep geeignet. Reste einfach in Behälter mit Deckel umfüllen und am nächsten Tag mit zur Arbeit nehmen. So hat man ein leckeres Essen.

koestlicher-bolognese-eintopf

Ein Klassiker: Lasagne

Lasagne geht immer oder? Wenn ich Lasagne zubereite, dann mache ich gleich eine richtig große XXL Lasagne. Besonders gerne bereite ich Lasagne zu, wenn Besucht kommt. Denn da werden immer alle satt. Einen Salat dazu und fertig!

Das Schöne ist, dass man die Soße super vorbereiten kann und am Ende muss man die Lasagne nur noch schichten und in den Backofen schieben. Weiteres Plus – man hat Zeit für die Gäste. Daher ist diese köstliche Lasagne immer eine gute Alternative.

italienischer-klassiker-lasagne-abendessen-mittagessen

Kennst Du schon meine Kochbücher?

Du kennst meine Bücher noch nicht? Dann solltest Du unbedingt einmal in meinem Shop vorbeischauen.

Wenn Du meine Thermomix®-Rezepte magst, dann wirst Du meine Bücher lieben. Schnelle, ausgewogene, blitzschnell zubereitete und vor allen Dingen leckere Rezepte für die ganze Familie.

Kuchen werden bei mir (außer den den Leicht & Lecker-Büchern) meist ganz konventionell mit Butter und Zucker gebacken.

Die Rezepte in meinen Büchern gibt es übrigens nicht auf dem Blog und diese werden auch niemals dort veröffentlicht.

meine-Buecher-thermomix

Print

Türkische Pasta mit Joghurt

Für 4 Portionen

  • Autor: Sandy

Zutaten

Menge

Folge mir gerne auch auf Instagram @wiewowasistgut

**********************

  • ½ Bund Petersilie, glatt
  • 3 Knoblauchzehen oder 2 TL Knoblauchpaste (LINK REZEPT)
  • 2 Zwiebeln
  • 500 g Pasta nach Wahl
  • 2 TL Olivenöl
  • 2 TL Paprikapulver, geräuchert
  • 400 g Hackfleisch
  • 1,5 EL Paprikamark
  • 1,5 EL Tomatenmark
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1,5 Schöpfkellen Nudelwasser
  • Salz und Pfeffer

Joghurtsoße

  • 175 g griech. Joghurt (2 oder 10%)
  • ½ TL Knoblauchpaste (LINK REZEPT) oder 1 Zehe gehackt
  • 1 TL Petersilie
  • optional: 1 TL Minze (getrocknet oder frisch)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung im Zauberkessel

(Zubereitung auf „herkömmlichem Weg“ findest Du weiter unten“)

  1. Pasta nach Packungsanweisung garen und 1,5 Schöpfkellen Nudelwasser entnehmen.
  2. Blätter der Petersilie in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 7 zerkleinern. Umfüllen.
  3. Knoblauch schälen. TM auf Stufe 10 stellen und die Knoblauchzehen durch die Mixtopföffnung auf´s laufende Messer fallen lassen. Nach unten Schieben.
  4. Zwiebel abziehen und vierteln. 3 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.
  5. Öl in die Pfanne geben und Zwiebeln und Knoblauchzehen anschwitzen. Paprikapulver hinzugeben.
  6. Hackfleisch hinzugeben und scharf anbraten.
  7. Zutaten von Paprikamark bis Nudelwasser hinzugeben und 12-15 Minuten köcheln lassen.
  8. Bis auf 1 TL Petersilie (diesen benötigt man für die Joghurtsoße) alles untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  9. Für die Joghurtsoße einfach alle Zutaten 7 Sekunden / Linkslauf / Stufe 3,5 vermischen.
  10. Nudeln mit der Hackfleischsoße und Joghurt servieren.

Herkömmliche Zubereitung

  • Pasta nach Packungsanweisung garen und 1,5 Schöpfkellen Nudelwasser entnehmen.
  • Petersilie klein hacken.
  • Knoblauch und Zwiebel abziehen und klein hacken.
  • Öl in die Pfanne geben und Zwiebeln und Knoblauchzehen anschwitzen. Paprikapulver hinzugeben.
  • Hackfleisch hinzugeben und scharf anbraten.
  • Zutaten von Paprikamark bis Nudelwasser hinzugeben und 12-15 Minuten köcheln lassen.
  • Bis auf 1 TL Petersilie (diesen benötigt man für die Joghurtsoße) alles untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Für die Joghurtsoße einfach alle Zutaten vermischen.
  • Nudeln mit der Hackfleischsoße und Joghurt servieren.

Keywords: Pasta, Türkische Pasta, Türkische Nudeln, Joghurt

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

tuerkische-pasta-mit-joghurt

Eine Hackfleischsoße ist in jeder Variante einfach lecker. Die Türkische Pasta mit erfrischendem Joghurt ist bei uns immer ein gern gesehenes Essen, da es auch super schnell geht. Denn die Kombination aus scharfer Soße und mildem Joghurt ist einfach sensationell.

Wenn du die türkische Pasta nachmachst, dann markiere mich bei Instagram doch gerne mit @wiewowasistgut oder #wiewowasistgut, damit ich Eure nachgemachten Rezepte auch sehen kann. Gerne zeige ich Eure Kreationen in meinen Stories.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating