Schnelle Schinken-Sahne Nudeln für´s Mittagessen

Schinken-Sahne Nudeln / Gestern habe ich mal wieder schnell ein paar Zutaten in den Mixtopf “geschmissen” und heraus gekommen sind super leckere, super schnell zubereitete Schinken-Sahne Nudeln.

Die Nudeln koche ich allerdings immer separat im Topf. Denn ich finde die Soßen verwässern, wenn man noch soviel Wasser für das Garen der Nudeln hinzugeben muss. Außerdem bleibt leider die Form der Nudeln auf der Strecke – oft bleibt doch eher ein Matschebrei übrig.

Schnelle-Schinken-Sahne-Nudeln-für´s-Mittagessen-aus-dem-Thermomix

Fixes Mittagsgericht für die Kids: Schinken-Sahne Nudeln

Daher bereite ich die Soße natürlich immer gerne im Thermomix® zu, aber Nudeln werden separat im Topf gekocht. So kann ich beispielsweise auch immer eine größere Portion kochen, dass man für den nächsten Tag noch “was über” hat.

Ich koche die Nudeln im Topf und gieße diese ganz normal ab. Dann wandern diese wieder zurück in den Kochtopf und dann kommt die Soße aus dem Mixtopf hinzu. In so einem großen Topf kann man nämlich auch alles schön vermischen.

So kann man z.B. auch 500 Gramm Nudeln kochen und gleich eine doppelte Menge an Soße machen.

Die untere Mengenangabe sind ungefähr für 250-280 Gramm Nudeln – ca. 3 Portionen. Mais oder anderes Gemüse kann man optional hinzufügen. Meine Kids lieben Mais in jeder Variante, daher hab ich die halbe Dose die im Kühlschrank stand mit untergemischt. Ja mein Lieben, Restverwertung muss sein!!

Schnelle-Schinken-Sahne-Nudeln-für´s-Mittagessen-aus-dem-Thermomix

Türkische Pasta mit Joghurt

Was meine Kids auch wahnsinnig gerne essen, ist diese türkische Pasta mit Joghurt. Das ist eine Art superschnelle Bolognese. Sehr aromatisch, fix gemacht und einfach lecker.

Ich mag das Gericht total gerne, denn es ist auf jeden Fall eine Abwechslung zur herkömmlichen Bolognese. Ich bereite das Gericht gerne schön scharf zu – denn wir alle mögen es scharf! Wenn Du das auch magst, dann gibt ordentlich Paprikamark oder Chiliflocken an das Gericht. Herrlich!

Grundsätzlich brate ich Hackfleisch nie im Thermomix® – das hat für mich nicht genügend Röstaromen. Bei mir wird Fleisch und Gemüse meist ganz konventionell einfach in der Pfanne anbraten. Da ich auch immer mindestens 4 Portionen kochen muss, ist das in einer Pfanne einfach immer einfacher.

tuerkische-pasta-mit-joghurt

Kennst Du schon meine Kochbücher?

Du kennst meine Bücher noch nicht? Dann solltest Du unbedingt einmal in meinem Shop vorbeischauen.

Wenn Du meine Thermomix®-Rezepte magst, dann wirst Du meine Bücher lieben. Schnelle, ausgewogene, blitzschnell zubereitete und vor allen Dingen leckere Rezepte für die ganze Familie.

Kuchen werden bei mir (außer den den Leicht & Lecker-Büchern) meist ganz konventionell mit Butter und Zucker gebacken.

Die Rezepte in meinen Büchern gibt es übrigens nicht auf dem Blog und diese werden auch niemals dort veröffentlicht.

meine-Buecher-thermomix

Print

Schinken-Sahne Nudeln

  • Autor: Sandy
  • Category: Nudeln

Zutaten

Menge

Folge mir gerne auch auf Instagram @wiewowasistgut

**********************

Für ca. 3 Portionen (dazu wurden ca. 250-280 g Nudeln gekocht)

  • 1 Zwiebel (ca. 80 g)
  • ½ TL Knoblauchpaste
  • 1 TL Gemüsepaste
  • 1 Packung Schinkenwürfel/Katenschinken (75 g)
  • 2 x 15 g Olivenöl
  • 100 g Sahne
  • 200 g Milch
  • Salz / Pfeffer
  • 1,5 TL Mehl in 2 EL Wasser vermischt
  • geriebener Parmesan

Zubereitung im Zauberkessel

(Zubereitung auf „herkömmlichem Weg“ findest Du weiter unten)

  1. Zwiebel abziehen und vierteln. Zusammen mit der Knoblauchpaste in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.
  2. Öl (15 g) hinzugeben und 2,5 Minuten / Varoma / Stufe 2 andünsten.
  3. Schinken und restliches Olivenöl hinzufügen und 2 Minuten / 100 Grad / Stufe 1 andünsten.
  4. Zutaten von Sahne bis Salz & Pfeffer hinzugeben und 2 Minuten / 90 Grad / Stufe 1 aufkochen.
  5. Anschließen die Wasser-Mehl-Mischung hinzugeben 4 Minuten / 90 Grad / Sanftrührstufe aufkochen. Mais peu a peu durch den Mixtopfdeckel hinzugeben.
  6. Nudeln während des Garvorgangs der Soße separat kochen und abgießen, wieder zurück in den Topf schütten.
  7. Fertige Soße über die gekochten Nudeln geben und gut vermischen.

Herkömmliche Zubereitung

  • Zwiebel abziehen, vierteln und klein hacken.
  • Öl (15 g) in eine Pfanne geben und die Zwiebel andünsten.
  • Schinken und restliches Olivenöl hinzufügen und weiter andünsten.
  • Zutaten von Sahne bis Salz & Pfeffer (inkl. Gemüse- und Knoblauchpaste) hinzugeben und kurz aufkochen.
  • Anschließen die Wasser-Mehl-Mischung hinzugeben, gut unterrühren und ca. 4 Minuten aufkochen. Mais hinzugeben.
  • Parallel dazu die Nudeln kochen, abgießen, wieder zurück in den Topf schütten.
  • Fertige Soße über die gekochten Nudeln geben und gut vermischen.

Keywords: Sahne-Nudeln, Schinken-Sahne-Nudeln,

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

 

Solche fixen Gerichte wie diese Schinken-Sahne Nudeln kann man doch immer gebrauchen. Man kann gerne auch die doppelte Portion zubereiten und hat für den (über)nächsten Tag noch auf Vorrat gekocht. Meal-Prep sozusagen.

Wie immer findest Du die Zubereitung mit und ohne Thermomix® oben im Rezept.

Wenn du die Schinken-Sahne Nudeln nachmachst, dann markiere mich bei Instagram doch gerne mit @wiewowasistgut oder #wiewowasistgut, damit ich Eure nachgemachten Rezepte auch sehen kann. Gerne zeige ich Eure Kreationen in meinen Stories.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe rating