Schnelle Schinken-Sahne Nudeln für´s Mittagessen

Gestern habe ich mal wieder schnell ein paar Zutaten in den Mixtopf gegeben und heraus gekommen sind superleckere schnelle Schinken-Sahne Nudeln. Die Nudeln koche ich allerdings immer separat im Topf. Denn ich finde die Soßen verwässern, wenn man noch soviel Wasser für das Garen der Nudeln hinzugeben muss. Außerdem bleibt leider die Form der Nudeln auf der Strecke.

Daher Soße im Thermomix ja, Nudeln on top nein. Ich koche die Nudeln im Topf gieße diese ab und wieder zurück in den Topf und schütte dann die ganze Soße aus dem Mixtopf ebenfalls in den Topf und dort kann man sie gut vermischen. So kann man z.B. auch 500 Gramm Nudeln kochen und gleich eine doppelte Menge an Soße machen.

Die untere Mengenangabe sind ungefähr für 250-280 Gramm Nudeln – ca. 3 Portionen. Mais kann man optional hinzufügen – meine Kids lieben Mais kalt und warm, daher hab ich die halbe Dose die im Kühlschrank stand mit reingemacht. Ja mein Lieben – Restverwertung muss sein!!

Schnelle-Schinken-Sahne-Nudeln-für´s-Mittagessen-aus-dem-Thermomix

Print

Schnelle Schinken-Sahne Nudeln für´s Mittagessen

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 2 mins
  • Kochzeit: 15 mins
  • Gesamtzeit: 17 mins
  • Category: Nudeln

Zutaten

  • • 1 Zwiebel (ca. 80 Gramm)
  • • ½ TL Knoblauchpaste
  • • 1 TL Gemüsepaste
  • • 1 Packung Schinkenwürfel/Katenschinken (75 Gramm)
  • • 2 x 15 Gramm Olivenöl
  • • 100 Gramm Sahne
  • • 200 Gramm Milch
  • • 1,5 TL Mehl
  • • Salz / Pfeffer
  • • Geriebener Parmesan

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Zwiebel und Knoblauchpaste in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern
  2. Öl (15 Gramm) hinzugeben und 2,5 Minuten / Varoma / Stufe 2
  3. Schinken und 15 Gramm Olivenöl hinzufügen und 2 Minuten / 100 Grad / Stufe 1
  4. Sahne, Milch, Gemüsepaste, ggf. Salz & Pfeffer hinzugeben und 2 Minuten / 90 Grad / Stufe 1
  5. dann 1,5 TL Mehl hinzufügen 4 Minuten / 90 Grad / Sanftrührstufe einstellen und Mais langsam durch den Mixtopfdeckel geben
  6. Nudeln während des Garvorgangs der Soße separat kochen und abgießen, wieder zurück in den Topf
  7. fertige Soße über die gekochten Nudeln geben und gut vermischen

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

Schnelle-Schinken-Sahne-Nudeln-für´s-Mittagessen-aus-dem-Thermomix

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating