Spargel mit Kräutersößle & mediterraner Brötchensonne

Kräutersößle  / Ach du schöne Spargelzeit. Mögt Ihr Spargel auch so gerne? Ich liebe Spargel ja, bin aber so gar kein Freund der nicht ganz figurfreundlichen Hollandaise.

Der Buttergeschmack ist für mich too much und ich mache mir Spargel lieber mit einem leckeren Kräutersößle. Der Garten gibt ja zurzeit sooo viele Kräuter her.

spargel-mit-kraeutersoessle-mediterraner-broetchensonne-kräuter

Spargel mit Kräutersößle & mediterraner Brötchensonne

Das Kräutersößle ist der absolute Knaller. Ich habe krause und glatte Petersilie, Basilikum, Thymian und Rosmarin verwendet. Mit Milch und Spargelwasser püriert und dann wird die Soße etwas angedickt. Total einfach und richtig lecker.

Ich brauche für dieses Gericht keine Kartoffeln o.ä. Etwas frisch gebackenes Baguette oder diese mediterrane Brötchensonne, mit welcher die Soße aufgesogen wird.  Das Rezept für die Bröchtensonne mit getrockneten Tomaten findet Ihr natürlich auch auf dem Blog.

spargel-mit-kraeutersoessle-mediterraner-broetchensonne-kräuter

Tipp: Niemals das Spargelwasser entsorgen

Das Spargelwasser unbedingt aufheben, denn daraus mache ich immer noch eine leckere Spargelsuppe. In unseren Zauberkesseln ist das ja richtig einfach.

Auch für dieses Kräutersößle benötigst Du das aromatische Spargelwasser.

Habt Ihr schon mal den Low-Carb Spargelauflauf mit Ei ausprobiert? Das mag ich auch sehr gerne. Für grünen Spargel könnt Ihr dieses leckere Kräutersößle natürlich auch verwenden. Oder auch für anderes Gemüse – es ist sozusagen ein Universalsößle.

spargel-mit-kraeutersoessle-mediterraner-broetchensonne-kräuter

Low-Carb Spargel-Ei-Auflauf mit Schinkenwürfeln

Der Spargel-Ei-Auflauf ist wieder mal so schnell gezaubert. Das Schöne ist ja, dass man grünen Spargel nicht schälen muss, sondern nur das untere Viertel großzügig abschneiden.

Kurz 5 Minuten kochen und abtropfen lassen. Die Ei-Masse mit dem leckeren Parmesan und den Schinkenwürfeln ist in 20 Sekunden im Thermomix gerührt. Die Ei-Masse über die Spargel gießen und für einige Zeit in den Backofen – fertig.

Wir haben den Spargel-Ei-Auflauf mit einem leckeren Salat gegessen – ein leichtes Abendessen zur Frühlingszeit. Wenn die Sonne sich dann mal wieder blicken lassen würde, könnte man sogar endlich mal wieder auf der Terrasse Abendessen. Das ist ja für mich immer Entspannung pur.

low-carb-spargel-ei-auflauf-thermomix

Kennst Du schon meine Kochbücher?

Du kennst meine Bücher noch nicht? Dann solltest Du unbedingt einmal in meinem Shop vorbeischauen.

Wenn Du meine Thermomix®-Rezepte magst, dann wirst Du meine Bücher lieben. Schnelle, ausgewogene, blitzschnell zubereitete und vor allen Dingen leckere Rezepte für die ganze Familie.

Kuchen werden bei mir (außer den den Leicht & Lecker-Büchern) meist ganz konventionell mit Butter und Zucker gebacken.

Die Rezepte in meinen Büchern gibt es übrigens nicht auf dem Blog und diese werden auch niemals dort veröffentlicht.

meine-Buecher-thermomix

Print

Spargel mit Kräutersößle

  • Autor: Sandy

Zutaten

Menge

Folge mir gerne auch auf Instagram @wiewowasistgut

**********************          Für ca. 1,5 Kilo Spargel

  • 1 Liter Wasser für den Mixtopf

Für die Soße:

  • 300 g Spargelwasser
  • 150 g Milch
  • 2 Handvoll Kräuter (Petersilie, Basilikum, Thymian, Rosmarin)
  • 50 g Butter (oder vegane Alternative)
  • 1 EL Creme fraiche (oder vegane Alternative)
  • 1,5 TL Gemüsepaste (LINK REZEPT)
  • 1 TL Knoblauchpaste (LINK REZEPT)
  • Pfeffer nach Gusto
  • 30 g Mehl

Zubereitung im Zauberkessel

(Zubereitung auf „herkömmlichem Weg“ findest Du weiter unten)

  1. Spargel schälen und in den Varoma geben. 1 Liter Wasser in den Mixtopf füllen.
  2. 25 Minuten / Varoma / Stufe 1 kochen. Prüfen ob der Spargel gar ist. Ansonsten nochmals ein paar Minuten verlängern. Spargelwasser in ein Gefäß abgießen.
  3. 300 g vom Spargelwasser abschöpfen und in den Mixtopf geben.
  4. Milch und Kräuter hinzugeben und 45 Sekunden / Stufe 8 pürieren.
  5. Alle weiteren Zutaten hinzugeben und 6 Minuten / Stufe 3 / 80 Grad aufkochen.
  6. Kräutersößle mit dem Spargel und Brot servieren.

Dazu was frisch gebackenes Baguette oder die mediterrane Brötchensonne reichen.

Herkömmliche Zubereitung

• Spargel schälen und kochen. Spargelwasser nicht wegschütten.
• Spargelwasser und Milch zusammen mit den Kräutern pürieren.
• In einen Topf füllen. Alle weiteren Zutaten hinzugeben und unter Rühren köcheln lassen bis die Soße andickt.

Keywords: Spargel, Kräuter, Soße,

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

spargel-mit-kraeutersoessle-mediterraner-broetchensonne-kräuter
Wenn Ihr Euren Spargel auch mal mit einer etwas anderen Soße als der Hollandaise essen möchtet, dann probiert unbedingt mal dieses leckere Kräutersößle. Für mich ist die Soße wesentlich aromatischer und nicht so fettig.

Wenn Ihr den Spargel mit Kräutersößle nachmacht, dann tagged mich bei Instagram doch mit @wiewowasistgut oder #wiewowasistgut, damit ich Eure nachgemachten Kreationen auch sehen kann. Gerne zeige ich Eure Kreationen in meinen Stories.

Ich wünsche einen guten Appetit und eine schöne Spargel-Zeit.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating