Piña Colada für den Mädelsabend – Karibik zu Hause

Der Sommer neigt sich leider dem Ende zu. Ich hoffe auf einen goldenen Herbst. Denn wenn man nachmittags mit den besten Freundinnen gesellig auf der Terrasse sitzen kann und noch die liebe Sonne vom Himmel scheint, finde ich das im Herbst immer sensationell.

Natürlich muss es da auch etwas leckeres zum Knabbern und auch etwas zum Anstoßen geben. Wie wäre es mit einer leckeren Piña Colada? So einen Cocktail trinke ich ab und zu doch ganz gerne…denn dieser erinnert mich immer an Urlaub in der Karibik. Weißer Sand, türkisfarbenes Meer und Salsa & Merengue im Hintergrund – ein Traum!

pina-colada-karibik-zu-hause-cocktail-ananas-genießen

Piña Colada – Karibik zu Hause

Wenn der Strand und das Meer hier auch fehlen, kann man es sich doch trotzdem richtig gesellig machen! Wie wäre es zur Piña Colada mit ein paar leckeren Snacks wie Bruschetta & Datteln im Speckmantel, Patatas arrugadas mit mojo (kanarische Runzelkartoffeln mit Dip), orientalische Tapas (Mezze), Low-Carb Lachs-Spinat-Rolle, Nachos mit Chili con carne oder köstliche Pizza-Sticks? Man braucht ja schließlich eine Grundlage für den leckeren Cocktail.

Der köstliche Piña Colada ist auch super schnell gemixt und man kann auch gleich 3-4 Cocktails auf einmal mixen. Das ist doch super, dann braucht man nicht 4x hintereinander den Cocktailshaker in die Hand nehmen.

pina-colada-karibik-zu-hause-cocktail-ananas-genießen

Print

Piña Colada

Für 2 große Cocktails

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 1 min
  • Kochzeit: 1 min
  • Gesamtzeit: 2 mins

Zutaten

Menge

Folgt mir doch auch gerne auf Instagram @wiewowasistgut (KLICK)

  • 350 Gramm Ananassaft
  • 75 Gramm weißer Rum
  • 50 Gramm brauner Rum
  • 35 Gramm Kokossirup (optional)
  • 120 Gramm Kokosmilch
  • ein paar Eiswürfel

Zubereitung im Zauberkessel

(Herkömmliche Zubereitung findet Ihr weiter unten)

  1. Alle Zutaten (bis auf die Eiswürfel) in den Mixtopf geben, Schmetterling einsetzen und 40 Sekunden / Stufe 4 mischen. Schmetterling entnehmen!
  2. Eiswürfel hinzugeben und 3 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern.
  3. In ein Cocktailglas gießen und genießen!

Herkömmliche Zubereitung

Natürlich geht es auch ganz ohne Mixer o.ä. Man kann auch alle Zutaten in einen Cocktailshaker geben (dann aber die obigen Zutaten halbieren, weil es sonst zu viel ist) und gut “shaken”.
Gecrushtes Eis hinzugeben. Fertig!

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

pina-colada-karibik-zu-hause-cocktail-ananas-genießen

Auf meinem Blog findet Ihr natürlich noch ganz viele weitere köstliche Getränke (egal ob mit oder ohne Alkohol). Schaut doch gerne in der Rubrik Getränke & Cocktails vorbei. Da werdet Ihr sicherlich fündig…denn auch gesunde Rezepte (wie z.B. Shots) findet Ihr in dieser Rubrik.

Wenn Ihr diesen köstlichen Piña Colada nachmacht, dann tagged mich bei Instagram doch mit @sandy_loves_green oder #wiewowasistgut, damit ich Eure nachgemachten Kreationen auch sehen kann.

Gerne zeige ich Eure Kreationen in meinen Stories.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating