Den Sommer genießen: Knusprige Bruschetta & Datteln im Speckmantel

Wie ich den Sommer liebe – für mich könnte das ganze Jahr nur Sommer sein. Abends gemütlich auf der Terrasse sitzen und in der Abendsonne zusammen mit der besten Freundin einen guten Wein und ein paar Snacks genießen. Genau das ist für mich Entspannung pur!

Dazu ein paar knusprigen Bruschetta und Datteln im Speckmantel, welche man mit einem guten Rotwein von Apothic Wine genießt.

knusprige-bruschetta-datteln-im-speckmantel- Apothic-Wine-wein-tapas-antipasti
Ich liebe ja laue Sommerabende und was gibt es Schöneres, als diese mit der besten Freundin zu verbringen und ausgiebig zu quatschen – muss auch mal sein gell?
knusprige-bruschetta-datteln-im-speckmantel- Apothic-Wine-wein-tapas-antipasti

Den Sommer genießen: Knusprige Bruschetta & Datteln im Speckmantel

Ich liebe ja jede Art von kleinen Snacks…egal ob man sie Tapas, Mezze oder Antipasti nennen mag. Es gibt doch einfach nichts Besseres, als den Tisch mit kleinen Schälchen und Tellern “vollzuladen” – gefüllt mit verschiedensten Leckereien und von allem zu probieren.

Das Bruschetta-Rezept ist jetzt wahrscheinlich auch kein typisch italienisches, sondern die klein geschnittenen Tomaten werden bei mir auf einer Art Tomatencreme “gebettet”, die man in Spanien Tumaca nennt.

Dann ist das Baguette nicht so trocken und das Restbrot kann man schön in diese Tomatencreme dippen.

knusprige-bruschetta-datteln-im-speckmantel- Apothic-Wine-wein-tapas-antipasti

Knusprige Bruschetta

Für Bruschetta nutze ich sehr gerne mein absolutes Lieblingsbaguette. Es ist relativ schnell gerührt, muss allerdings einige Zeit gehen. Dafür hat man dann aber auch ein fantastisches Baguette, was sich mit gekauftem gar nicht vergleichen lässt. Wenn´s allerdings schnell gehen soll, dann nehme auch ich mitunter gekauftes Brot.

Die geschnittenen Brot-Scheiben werden mit etwas Olivenöl in der Pfanne kross angebraten. Wer Knoblauch liebt, kann jetzt mit einer Knoblauchzehe noch etwas über das krosse Brot reiben – allerdings ist in der Tumaca auch schon Knoblauch enthalten. Aber wer die Knoblauch-Dosis nicht scheut – nur zu!

Für die Tomatencreme braucht es auch nur ein paar aromatische Tomaten (zurzeit aus meinem Garten) mit etwas Gemüse– und Knoblauchpaste püriert und schon hat man eine sämige Creme für die leckeren Bruschetta. Gehackte Tomaten und ein paar Kräuter darüber – fertig.

knusprige-bruschetta-datteln-im-speckmantel- Apothic-Wine-wein-tapas-antipasti

Datteln im Speckmantel (oder deren vegane Alternative)

Nicht viel länger brauchen die Datteln im Speckmantel. Hierfür umwickelt man die entsteinten Datteln mit etwas Bacon, ab damit in den Backofen – fertig!

Die Veggies und Veganer unter Euch können es ja gerne mit einer dünnen Scheibe Räuchertofu probieren, mit dem sie die Dattel umwickeln. Dafür muss der Tofu allerdings relativ dünn geschnitten werden, was am besten mit dem Sparschäler geht. Ich hatte neulich ein Tofu mit Mangomarinade und fand diese Kombi in Verbindung mit Datteln genial.

Alternativ geht auch Reispapier (dann aber eine kleine Marinade aus Olivenöl, Paprikapulver und etwas Knoblauchpaste herstellen und das eingeweichte Reispapier damit bestreichen). Im Backofen für einige Minuten knusprig backen.

knusprige-bruschetta-datteln-im-speckmantel- Apothic-Wine-wein-tapas-antipasti

Mein Kochbuch: Fix gemixt – Leicht & Lecker

Wer noch ein schönes Geschenk sucht oder auf der Suche nach einem gesunden Buch mit tollen Rezepten ist, der sollte doch gerne mal einen Blick in mein Buch “Fix gemixt: Leicht & Lecker” werfen. Dort findest Du eine große Auswahl gesunder und schnell zubereiteter Gerichte. Der Dezember ist im Nu vorbei und dann sucht jeder wieder leckere und gesunde Rezepte.

Über 60 neue Thermomix®-Rezepte in einem schönen Buch, die es nicht auf meinem Blog gibt (und auch nie geben wird).

Hier ein Überblick über die Kategorien:
➡️ Der gesunde Start in den Tag – Frühstück
➡️ Hauptgerichte leicht & schnell
➡️ Leckere Salate ohne Aufwand
➡️ Brot & Brötchen für den maximalen Genuss
➡️ Wenn´s schnell gehen soll: Dips & Soßen
➡️ Für den süßen Zahn

kochbuch-fix-gemixt-leicht-lecker-60-neue-thermomix-rezepte

Print

Knusprige Bruschetta & Datteln im Speckmantel

Vegane Alternative für die Datteln finden sich im Text.

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 15 mins
  • Kochzeit: 12 mins
  • Gesamtzeit: 27 mins

Zutaten

Menge

BRUSCHETTA:

  • 15 Scheiben Baguette
  • 2 große Tomaten
  • ½ TL Knoblauchpaste oder ½ Knoblauchzehe
  • ½ TL Gemüsepaste
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Tomaten (in kleine Stücken gehackt)
  • Frischer Oregano (alternativ Basilikum)
  • Olivenöl

DATTELN:

  • 16 Datteln
  • 8 Scheiben Bacon

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Baguette in dünne Scheiben schneiden. Mit etwas Olivenöl in einer Pfanne kross von beiden Seiten anbraten.
  2. Große Tomaten achteln und zusammen mit der Knoblauchpaste, Gemüsepaste, Olivenöl in den Mixtopf geben und 15 Sekunden / Stufe 7 zu einer feinen Tomatencreme pürieren (ich bevorzuge den Pürierstab, da es so feiner wird). Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Weitere Tomaten mit einem scharfen Messer in kleine Stücke schneiden. Frischen Oregano (oder andere Kräuter) klein hacken.
  4. Baguettescheiben (wer will kann diese noch mit einer Knoblauchzehe einreiben) mit der Tomatencreme bestreichen, klein geschnittene Tomaten darauf geben und gehackten Oregano darüber verteilen.

 

  1. Datteln: Baconscheiben halbieren und jeweils um eine Dattel wickeln. Im vorgeheizten Backofen ca. 12-15 Minuten bei 230 Grad backen, bis der Bacon schön kross ist.

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

Meine Lieben….ich wünschte, der Sommer würde uns noch ganz lang erhalten bleiben. Alternativ gebe ich mich auch mit einem sonnigen, goldenen Herbst zufrieden, nachdem der Sommer ja sehr durchwachsen war.

Wenn Ihr diese knusprige Bruschetta & Datteln im Speckmantel nachmacht, dann tagged mich bei Instagram doch mit @wiewowasistgut oder #wiewowasistgut, damit ich Eure nachgemachten Kreationen auch sehen kann.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating