Pink Prosecco – toller Aperitif für Silvester {+ alkoholfreie Alternative}

Heute gibt es ganz schnell einen leckeren, bunten Aperitif für Euch: einen Pink Prosecco. Der ist total lecker und fruchtig, genau das richtig zum Anstoßen. Und weil meine Kids mit großen Augen daneben standen, als ich den Cocktail fabriziert habe und natürlich unbedingt auch so ein leckeres rosafarbenes Getränk haben wollten, hab ich schnell noch eine alkoholfreie Variante gemixt.

Durch die zwei Alternativen können morgen Groß und Klein zusammen mit dem schönen rosa Cocktail anstoßen und keiner ist traurig.
Pink-Prosecco-toller-Aperitif-für-Silvester-und-alkoholfreie-Alternative

Auf meinem Blog findet Ihr noch viele tolle Cocktails mit und ohne Alkohol, die ich Euch sehr empfehlen kann:

Mit Alkohol:

 

Ohne Alkohol:

Aber hier das Rezept für den pink Prosecco und der alkoholfreien Alternative.

Print

Pink Prosecco – toller Aperitif für Silvester {+ alkoholfreie Alternative}

Für 3-4 Sektgläser

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 2 mins
  • Kochzeit: 3 mins
  • Gesamtzeit: 5 mins

Zutaten

Menge

Pink Prosecco

  • 125 Gramm TK – Himbeeren (15 Minuten angetaut)
  • 500 Gramm Prosecco
  • 150 Crused Ice
  • 20 Gramm Grenadine
  • etwas Zucker für die Umrandung vom Glas

Pink Cocktail (alkohlfrei)

  • 100 Gramm TK – Himbeeren (15 Minuten angetaut)
  • 250 Gramm Ananassaft
  • 250 Gramm Orangensaft
  • 100 Gramm Crused Ice
  • 20 Gramm Kokossirup
  • 20 Gramm Grenadine
  • etwas Zucker für die Umrandung vom Glas

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Himbeeren in den Mixtopf geben und 15 Sekunden / Stufe 10 klein pürieren
  2. Alle restlichen Zutaten hinzugeben und 5 Sekunden / Stufe 10 mixen
  3. Rand vom Sektglas ½ cm in Wasser tauchen und dann in eine Schale mit Zucker
  4. Cocktails in die Gläser füllen und anstoßen

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

Pink-Prosecco-toller-Aperitif-für-Silvester-und-alkoholfreie-Alternative

Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr!

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating