Schoko-Karotten Cupcakes mit Vanille-Frischkäse-Frosting

Heute gibt es leckere Schoko-Karotten Cupcakes mit Vanille-Frischkäse-Frosting (Frosting ist ganz ohne Butter) im Girlie Style – in rosa-türkis für die kleinen Damen.

Es handelt sich hier um die saftigsten und leckersten Schoko-Cupcakes die Ihr Euch vorstellen könnt. Natürlich habe ich hierfür auch wieder einen Schoko-Weihnachtsmann “um die Ecke gebracht”. Ich glaube dieses Jahr habe ich alle Weihnachtsmänner verwendet, bevor die Schar der Osterhasen einzieht :-).

Schoko-Karotten-Cupcakes-mit-Vanille-Fischkäse-Topping-Thermomix

Die Cupcakes sind eigentlich in wenigen Minuten hergestellt. Bitte achtet unbedingt darauf, dass Butter und Milch die gleiche Temperatur haben. Denn wenn die Butter zu weich und die Milch zu kalt ist, dann werden die Cupcakes zu nass und überhaupt nicht fluffig.

Und damit diese schön fluffig und nicht zu trocken werden mein Geheimtip: Karotten mit rein und schon habt ihr ganz tolle Cupcakes, die man nicht mit Flüssigkeit runterspülen muss, weil sie so staubtrocken sind. Neben dem Käsekuchen und dem Zitronenkuchen, sind die bunten Cupcakes der Renner auf jedem Kindergeburtstag.

Ich persönlich mache das Frischkäse-Frosting ja ganz einfach. Es gibt ja Rezepte in denen halb Butter / halb Frischkäse verwendet wird. Das ist mir alles zu mächtig und zu kalorienreich. Bei mir gibt es nur Frischkäse pur mit etwas Puderzucker und gemahlener Vanille. Ab in den Spritzbeutel und rauf auf den Cupcake. Hält wunderbar, schmeckt super und hat nur halbsoviel Fett wie mit zusätzlichem Buttereinsatz.

Schoko-Karotten-Cupcakes-mit-Vanille-Fischkäse-Topping-Thermomix

Print

Schoko-Karotten Cupcakes mit Vanille-Fischkäse-Topping

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 5 mins
  • Kochzeit: 20 mins
  • Gesamtzeit: 25 mins

Zutaten

Menge

Muffins:

  • 70 Gramm Schokolade (1 Weihnachtsmann oder Osterhase)
  • 90 Gramm Butter
  • 100 Gramm Rohrohrzucker
  • 2 Eier
  • Prise Salz
  • 200 Gramm Milch
  • 2 kleine Karotten (ca. 130 Gramm)
  • 280 Gramm Mehl
  • 2,5 TL Weinsteinbackpulver
  • Messerspitze gemahlene Vanille
  • 2 EL Kakao

Topping (reicht ungefähr für die Hälfte der Cupcakes)

  • 200 Gramm Frischkäse
  • 3 EL Puderzucker
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Milch
  • Messerspitze gemahlene Vanille
  • evtl. bunte Lebensmittelfarbe für das Einfärben

Zubereitung im Zauberkessel

Muffins:

  1. Schokolade in grobe Stücke brechen und in den Mixtopf geben: 8 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern – umfüllen.
  2. Karotten in grobe Stücke schneiden, in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern – umfüllen.
  3. Butter, Eier Zucker, Milch und gemahlene Vanille in den Mixtopf geben und 20 Sekunden / Stufe 4 vermischen.
  4. Karotten, Schokolade, Kakao, Salz, Backpulver und Mehl hinzugeben und 15 Sekunden / Stufe 3 vermischen.
  5. Im vorgeheizten Backofen (180 Grad Ober/Unterhitze) ca. 20 Minuten backen – Stäbchenprobe machen.

Topping:

  1. Ich mache es mir ganz einfach und verrühre einfach alle Zutaten des Toppings in einer Schüssel mit einer Gabel, so bleibt der Mixtopf sauber (alternativ alle Zutaten in den Mixtopf geben und 8 Sekunden / Stufe 4 vermischen).
  2. wenn ein buntes Topping gewünscht ist, dann einfach ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe in den Frischkäse geben.

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

Schoko-Karotten-Cupcakes-mit-Vanille-Fischkäse-Topping-Thermomix
So meine Lieben…ich hoffe, Ihr mögt solche Schoko-Karotten Cupcakes ebenso wie wir.

Wenn Ihr diese Schoko-Karotten Cupcakes nachmacht, dann tagged mich bei Instagram doch mit @sandy_loves_green oder #wiewowasistgut, damit ich Eure nachgemachten Kreationen auch sehen kann. Gerne zeige ich Eure Kreationen in meinen Stories.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating