Leckere Dinkel – Zimtkringel für´s (Oster)-Buffet

Mögt Ihr Zimt auch so gerne wie ich? Dann müsst Ihr unbedingt diese leckeren Zimtkringel probieren. Hefezopf oder ein Osterlämmchen gehören ja an Ostern irgendwie dazu oder?

Wie wäre es dann zur Abwechslung mit diesen leckeren Zimtkringeln aus Dinkelmehl – ich kann Euch aber versichern: ABSOLUTE SUCHTGEFAHR!!
Leckere-Dinkel-Zimtkringel-aus-dem-Thermomix-fürs-(Oster)-Buffet

Die Zimtkringel sind etwas handlicher als ein großer Hefezopf – deswegen mag ich sie so gerne. Natürlich auch wegen dem vielen Zimt!!

Leckere Dinkel – Zimtkringel für´s (Oster)-Buffet

Das Grundrezept für die Zimtkringel habe ich übrigens von der lieben Sarah vom Knusperstübchen. Sie hat einen ganz wundervollen Blog (aber ohne Thermomix). Ich habe das Rezept etwas abgewandelt und für Euch ungeschrieben.

Vielleicht sind diese süßen Kringel ja noch was für die Kaffeetafel an Ostern? Für die Zimtkringel bitte etwas Zeit einplanen, da diese doch einzige Zeit gehen müssen, damit sie so richtig schön fluffig werden. Glaubt mir, Ihr werdet entlohnt.

Leckere-Dinkel-Zimtkringel-aus-dem-Thermomix-fürs-(Oster)-Buffet

Weitere Osterideen: Osterlamm für´s Osterfrühstück

Das Osterlamm ist auch in der Tat wirklich einfach zuzubereiten. Teig kneten, 45 Minuten gehen lassen, Kugeln formen, mit Eigelb einstreichen und ab in den Backofen.  Das ist doch eine ganz tolle Idee für´s Osterfrühstück oder -brunch! Bei uns wird´s das auf alle Fälle geben.

Oben auf dem Bild siehst Du das Osterlamm im Rohzustand, damit ihr wisst, wie es ungefähr auszusehen hat. Bitte unbedingt noch Platz zwischen den einzelnen Kugeln lassen, da diese ja im Backofen noch aufgehen.

Das fertige Osterlamm ist so putzig oder?

Thermomix-Osterlamm-Osterfrühstück-einfach-lecker

Süßer XXL Hefe-Osterhase für die Ostertafel

Solch ein schnuckliger XXL Hefe-Osterhase ist natürlich der Blickfang auf jedem Tisch.

Mit dem im Rezept genannten Mengen, erstreckt sich der Hefe-Osterhase aber nach dem Backen wirklich über ein ganzes Blech und ist in der Tat eine XXL – Version. Wenn Ihr lieber ein kleineres Exemplar wollt, dann teilt die Zutatenmenge einfach durch zwei.

Der Teig ist wirklich ein Universalteig. Ihr könnt damit kleine Hefenester mit Ei flechten oder einfach einen ganzen Hefezopf backen. Der geschmeidige Teig lässt sich ganz prima verarbeiten.

hefe-osterhase-osterbacken-kaufland-hefeteig

Print

Dinkel-Zimtkringel

  • Autor: Sandy

Zutaten

Menge

Folge mir gerne auch auf Instagram @wiewowasistgut

**********************

  • 160 g Milch
  • 25 g Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 65 g Rohrohrzucker
  • 380 g Dinkelmehl 630
  • 1 Ei + 1 Eiweiß
  • 65 g weiche Butter
  • ¼ TL gemahlene Vanille
  • 1 TL Zimt

Für die Füllung

  • 50 Gramm Zucker
  • 1,5 TL Zimt
  • 1 EL flüssige Butter

Zum Bestreichen

  • 1 Eigelb + 1 TL Milch verquirlt

Zubereitung im Zauberkessel

(Zubereitung auf „herkömmlichem Weg“ findest Du weiter unten“)

  1. Milch, Hefe und 1 TL Zucker in den Mixtopf geben und 3 Minuten / 37 Grad / Stufe 1 auflösen
  2. Alle weiteren Zutaten für den Teig hinzugeben und 5 Minuten / Knetstufe verarbeiten.
  3. In eine Schüssel umfüllen, abdecken und mindestens 60 Minuten, besser 1,5 Stunden gehen lassen.
  4. Den Teig in 12 gleichgroße Teigstücke aufteilen (ich habe 10 Zimtkringel und aus den anderen habe ich noch kleine Schnecken, wie auf dem Foto zu sehen, gemacht)
  5. Teigstücke ausrollen (als Rechteck), mit flüssiger Butter bestreichen und das Zucker-Zimt-Gemisch darauf verteilen.
  6. Einrollen und einmal in der Mitte durchschneiden (den letzten halben cm nicht durchschneiden).
  7. Jetzt die zwei Teigstränge flechten (also praktisch ineinander drehen), einen Kreis formen und die beiden Enden zusammendrücken.

Leckere-Dinkel-Zimtkringel-aus-dem-Thermomix-fürs-(Oster)-Buffet

  1. Auf ein Backblech mit Dauerbackfolie legen und nochmals 30 Minuten gehen lassen.
  2. Am Schluss das Eigelb und den TL Milch in einer Schüssel verquirlen und die Zimtkringel damit einstreichen
  3. Backofen auch 175 Grad (O/U-Hitze) vorheizen und ca. 15-20 Minuten auf mittelerer Schiene backen bis diese Farbe bekommen – immer Sichtkontakt halten, damit sie nicht zu dunkel werden
  4. Leicht auskühlen lassen und noch lauwarm genießen…YUMMI

Herkömmliche Zubereitung

  • Hefe und 1 TL Zucker in lauwarmer Milch auflösen
  • Alle weiteren Zutaten für den Teig hinzugeben und mindestens 5 Minuten von der Maschine kneten lassen.
  • In eine Schüssel umfüllen, abdecken und mindestens 60 Minuten, besser 1,5 Stunden gehen lassen.
  • Weiter im Rezept oben folgen.

Keywords: Zimtkringel, Zimt, Ostern

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

Leckere-Dinkel-Zimtkringel-aus-dem-Thermomix-fürs-(Oster)-Buffet

Wenn Du auch so ein großer Zimtliebhaber bist, dann probiere diese fluffigen und zimtigen Dinkel-Zimtkringel unbedingt einmal aus.

Wenn du die Zimtkringel nachmachst, dann markiere mich bei Instagram doch gerne mit @wiewowasistgut oder #wiewowasistgut, damit ich Eure nachgemachten Rezepte auch sehen kann. Gerne zeige ich Eure Kreationen in meinen Stories.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating