fruchtige Himbeer-Yogurth Gums – ganz schnell selbst gemacht

Selbstgemachte Himbeer-Yogurth Gums – hört sich doch sensationell an oder? Besonders toll finde ich ja bei diesen selbstgemachten Gummibärchen, dass man die Zuckermenge komplett selber bestimmten kann. Denn ich bin ja nicht der Freund von richtig, klebrig süß. Ich mag es lieber dezent süß. Weiterhin könnt Ihr bestimmen ob Ihr Zucker, Birkenzucker, Agavendicksaft oder eine andere Süßungsart verwenden möchtet.

Um genau auf dieses nicht so süße Ergebnis zu kommen, macht man fruchtige Himbeer-Yogurth Gums am besten selber. Keine 5 Minuten Zubereitungszeit und ab damit in die Gummibärchenformen.

Himbeer-Yogurth-Gums-Gummibärchen -Thermomix -selbst-gemacht
Fruchtige Himbeer-Yogurth Gums – ganz schnell selbst gemacht

Ich nutze für die Herstellung der Gums zuckerfreie Götterspeise (gibt es z.B. von Ruf) – falls Ihr Götterspeise mit Zucker nutzt, dann reduziert die Zuckermenge, die am Anfang mit dem Wasser vermischt wird. Gerne könnte Ihr natürlich auch Birkenzucker oder Agavendicksaft verwenden. Um zu wissen, ob Euch die Gums auch süß genug sind, am besten vor dem Umfüllen prüfen, ob es geschmacklich in Ordnung ist. Falls noch etwas Zucker für Euren Geschmack fehlt, noch 1-2 EL mehr Sirup/Honig/Agavendicksaft hinzugeben und nochmals mixen. Wenn Ihr nicht übermäßig viel Zucker nutzt, ist dieses Rezept auch Low-Carb.

Wichtig beim Einfüllen ist, die Silikon Gummibärchenformen auf ein Brett zu legen, die Yoghurt-Gum-Flüssigkeit erst dann einzufüllen und genau auf diesem Brett in den Kühlschrank zu stellen. Dann bleiben die Silikonförmchen ganz gerade, nix läuft aus oder wird beim Verstauen im Kühlschrank verschüttet.

Himbeer-Yogurth-Gums-Gummibärchen -Thermomix -selbst-gemacht

Print

fruchtige Himbeer-Yogurth Gums

Haltbarkeit ca. 5-7 Tage.

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 1 min
  • Kochzeit: 5 mins
  • Gesamtzeit: 6 mins

Zutaten

Menge
  • 100 Gramm Wasser
  • 25 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Gelatine (9 Gramm) / alternativ Agar-Agar
  • 1 Päckchen Götterspeise, Geschmack nach Wahl (ohne Zucker) – 12,5 Gramm
  • 1 TL Vanillepaste oder Vanilleextrakt (alternativ 1 TL Vanillezucker)
  • 60 Gramm griechischen Joghurt
  • 1 EL Mandelsirup

Folgende Form habe ich genutzt:  Silikon Gummibärchenformen mit 2 Pipette (Werbung/Affiliate Link)

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Wasser und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten / 90 Grad / Stufe 1 auflösen.
  2. Gelatine/Agar Agar und Götterspeise hinzugeben und 1,5 Minuten / 60 Grad / Stufe 2 auflösen.
  3. Vanilleessenz, griechischen Joghurt und Mandelsirup hinzufügen und 12 Sekunden / Stufe 3 vermischen.
  4. Mit der Pipette in die Silikonform füllen und ca. 3-4 Stunden im Kühlschrank erhärten lassen.
  5. aus der Silikonform lösen und genießen.
  6. im Kühlschrank aufbewahren.

Herkömmliche Zubereitung

  • Wasser und Zucker im Topf auflösen.
  • Gelatine/Agar Agar und Götterspeise hinzugeben und alles auflösen (mittlere Temperatur).
  • Gemisch vom Herd nehmen. Vanilleessenz, griechischen Joghurt und Mandelsirup hinzufügen und kurz durchmischen.
  • Mit der Pipette in die Silikonform füllen und ca. 3-4 Stunden im Kühlschrank erhärten lassen.
  • aus der Silikonform lösen und genießen.
  • im Kühlschrank aufbewahren.

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

Himbeer-Yogurth-Gums-Gummibärchen -Thermomix -selbst-gemachtSo meine Lieben, ich hoffe Euch schmecken meine fruchtigen Yoghurt-Gums genauso gut wie uns. Genießt den Restsommer und viel Spaß bei der Gummibärchenproduktion.

Falls Ihr mal eine weitere Süßigkeit versuchen wollt…wie wäre es mit selbstgemachten Low-Carb-Raffaello, Dinkel-Donuts aus dem Backofen, Granola Haferflocken-Törtchen ohne Mehl, Eier und Zucker oder Chia-Powerbällchen.

6 Kommentare zu „fruchtige Himbeer-Yogurth Gums – ganz schnell selbst gemacht“

  1. Hallo, für was ist denn der Mandelsirup?
    Nur für den Geschmsck? Kann man den
    Ersetzen….denn ich mag keine Mandeln.
    Tolle Idee und ich werde. Mir gleich mal
    Die Formen bestellen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating