Erdbeer-Rhabarber-Lillet Marmelade

Erdbeer-Rhabarber-Lillet Marmelade ist für mich eine richtig leckere Frühlingsmarmelade!

Fruchtig, frisch und verdammt lecker – die Erdbeer-Rhabarber-Lillet Marmelade ist ein wahres Geschmacksfeuerwerk, denn die 3 Komponenten passen so wunderbar zusammen!

Diese Marmelade verbindet die Süße saftiger Erdbeeren mit der leicht säuerlichen Note von Rhabarber und einem Hauch von Lillet – einem franzöischen Aperitifwein. Das Ergebnis ist einfach nur lecker!

erdbeer-rhabarber-lillet-marmelade

So schmeckt der Frühling: Erdbeer-Rhabarber-Lillet Marmelade

Die Zubereitung ist dabei kinderleicht. Alles was du brauchst sind frische Erdbeeren, Rhabarber, Gelierzucker, etwas Lillet und bei mir unbedingt noch Tonkabohne (der Gamechanger kann ich Euch versprechen!!). Rhabarber geliert übrigens schlecht, so dass ich mindestens 1 Zitrone hinzugebe – das hilft beim Gelieren!

Affiliate-Link/Werbung

Gvolatee 2 Stück Trichter Edelstahl Marmeladentrichter mit Henkel Große Öffnung Einfülltrichter für die Übertragung von Flüssigkeit Öl Marmelade (Groß und Klein)
290 Bewertungen
Gvolatee 2 Stück Trichter Edelstahl Marmeladentrichter mit Henkel Große Öffnung Einfülltrichter für die Übertragung von Flüssigkeit Öl Marmelade (Groß und Klein)
  • Paket: Trichter mit breiter Öffnung mit Griff, der 2 Größen hat, ist einer ca. 10,5 x 4.5 cm, Mund Durchmesser ist 3,6 cm, der andere ist ca. 15 x 6cm, der Mund Durchmesser ist 5,3 cm. Es ist bequem für Sie zu verwenden.

Damit beim Umfüllen aus dem (Mix)Topf nicht die Hälfte danebengeht, ist diese Einfüllhilfe sehr praktisch. 

Die Kombination passt wirklich unheimlich gut zusammen. Ich bereite meine Marmelade immer im Thermomix zu (der wahre Grund warum ich mir diesen einmal gekauft habe) – aber im Topf ist das natürlich ebenso möglich.

Ein Löffelchen dieser Marmelade auf einem frischen Baguette oder knusprigen Toast und du fühlst dich wie im siebten Himmel. Sie ist aber auch wunderbar als Füllung für Obsttörtchen oder pur in einem fruchtigen Nachtisch geeignet.

Überrasche deine Liebsten mit diesem außergewöhnlichen Marmeladenschmankerl! Der fruchtige Geschmack mit dem feinen Lillet-Bouquet wird alle Marmeladenliebhaber begeistern. Von süß über fruchtig bis hin zu einer Prise Gewürz – diese Marmelade hat einfach alles!

erdbeer-rhabarber-lillet-marmelade

Wie mache ich eine Gelierprobe?

So kannst du Schritt für Schritt vorgehen: Nimm einen Teller oder eine flache Untertasse. Sobald deine Marmelade die gewünschte Kochzeit erreicht hat, entnimm mit einem sauberen Löffel etwa einen Teelöffel der heißen Marmeladenmasse. Gib diesen auf den Teller.

Lasse die Probe nun für rund eine Minute ruhen. In dieser Zeit sollte die Masse zu einer geleeartigen Konsistenz abkühlen. Neige dann den Teller leicht zur Seite. Wenn die Marmelade fest und elastisch bleibt und nur minimal verläuft, hast du den perfekten Gelier-Punkt erreicht.

Affiliate-Link/Werbung

Angebot
Lillet Rosé – Französischer Weinaperitif mit fruchtig-frischem Geschmack – 1 x 0,75 l, Cabernet Sauvignon
5.695 Bewertungen
Lillet Rosé – Französischer Weinaperitif mit fruchtig-frischem Geschmack – 1 x 0,75 l, Cabernet Sauvignon
  • Der sommerliche Aperitif bringt das wunderbare Flair des Süd-Westen Frankreichs ins eigene Zuhause / Die Mélange aus roten und weißen Trauben charakterisiert den einzigartigen Geschmack

Der französische Weinaperitif mit fruchtig-frischem Geschmack schmeckt nicht nur im Getränk, sondern auch in der Marmelade. 

Läuft die Masse jedoch noch sehr flüssig auseinander, musst du die Marmelade noch etwas weiterköcheln lassen. Wiederhole die Gelierprobe, ob die Konsistenz deinen Vorstellungen entspricht. So einfach prüfst du, ob deine selbstgemachte Marmelade die richtige Festigkeit hat!

Suchst Du noch weitere leckere Marmeladenrezepte? Dann schau in meiner Kategorie „Marmelade & Konfitüren“ (KLICK) vorbei.

So kannst Du viel Zucker bei der Marmeladenzubereitung sparen

Ich esse ja nie gekaufte Marmelade, denn ich finde diese ganz furchtbar. Einerseits ist sie mir immer viel zu süß und andererseits hasse ich diese stichfeste nicht wirklich streichbare Masse.

Bei mir muss die Marmelade (ok, eigentlich muss es Konfitüre heißen) leicht dickflüssig sein und nicht ganz so süß – denn die Früchte sind ja per se schon süß.

Wisst Ihr, welchen Trick ich dann bei der Marmeladenherstellung anwende? Es ist ganz einfach – ich reduziere den Gelierzucker um ein vielfaches und nehme einfach Agar Agar hinzu, als Gelierhilfe.

Affiliate-Link/Werbung

250g Agar Agar Pulver, pflanzliche Gelatine, Verdickungsmittel, vegan, glutenfrei
146 Bewertungen
250g Agar Agar Pulver, pflanzliche Gelatine, Verdickungsmittel, vegan, glutenfrei
  • VEGAN UND VEGETARISCH🤎 Mr. Brown Agar Agar ist für die vegane und vegetarische Ernährung geeignet.

Agar Agar ist ein natürlich Geliermittel, welches Du z.B. auch anstatt von Gelatine verwenden kannst. 

Das funktioniert wunderbar. Gerne möchte ich dir meine Vorgehensweise an einem Beispiel erklären.

1000 g Früchte benötigen eigentlich 500 g Gelierzucker 2:1. Das ist mir aber viel, viel zu süß. Daher reduziere ich den Gelierzucker auf 150-200 g (je nach Obstsorte) und füge Agar Agar als natürliches Geliermittel hinzu.

Man sagt, dass man ca. 3-5 Agar Agar für 500 ml Flüssigkeit braucht. Daher würde ich bei obigen Mengen ca. 7- 8 g Agar Agar hinzugeben. Lest das am besten auf der Packungsanleitung nach – das ist bestimmt bei jeder Marke unterschiedlich.

Bitte beachte, dass die Haltbarkeit bei weniger Zucker kürzer sein kann. Marmelade unbedingt kühl lagern (z.B. Keller) oder ggf. einfrieren. 

erdbeer-rhabarber-lillet-marmelade

Entdecke meine Kochbücher: Leckere Rezepte für die ganze Familie

Du liebst meine Thermomix®-Rezepte? Dann werde Dich meine Kochbücher begeistern! In meinem Shop findest Du eine Vielzahl an Büchern mit schnellen, ausgewogenen und vor allem leckeren Rezepten für jeden Geschmack und Anlass.

Ob herzhafte Familienküche, leichte Gerichte für den Alltag oder verführerische Desserts – meine Bücher bieten vielfältige Inspiration für die ganze Familie.

meine-Buecher-Thermomix®Egal ob Du Anfänger oder erfahrener Koch bist, meine Bücher bieten Dir:

  • Einfache und verständliche Rezepte: Alle sind wirklich einfach, so dass auch Kochanfänger sie leicht nachmachen können.
  • Gelinggarantie: Alle Rezepte wurden von mir selbst ausprobiert und perfektioniert, so dass Du sicher sein kannst, dass jedes Gericht gelingt.
  • Hochwertige Zutaten: Ich lege großen Wert auf frische und hochwertige Zutaten, die den Geschmack der Gerichte unterstreichen.

Entdecke jetzt meine Kochbücher und lass Dich von meiner Leidenschaft fürs Kochen inspirieren!

Besuche meinen Shop: https://www.wiewowasistgut.com/shop/

Print

Erdbeer-Rhabarber-Lillet Marmelade

  • Autor: Sandy Rojo

Zutaten

Menge

Folge mir gerne auch auf Instagram oder TikTok

**********************

Für 4 Gläser á 250 ml

  • 300 g Rhabarber (geschält gewogen)
  • 600 g Erdbeeren (TK, aufgetaut oder frisch)
  • 100 g Lillet
  • Saft von 1 Zitrone
  • optional: 1 Tonkabohne oder Mark einer Vanilleschote
  • 400500 g Gelierzucker 2:1 (je nachdem wie fest man die Marmelade möchte)

Wie du die Gelierzuckermenge um mehr als die Hälfte reduzieren kannst (und die Marmelade trotzdem fest wird), erfährst Du etwas weiter oben im Blogbeitrag!

Zubereitung im Zauberkessel

(Zubereitung auf „herkömmlichem Weg“ findest Du weiter unten)

  1. Erdbeeren waschen und Rhabarber schälen. In groben Stücken in den Mixtopf geben und 20 Sekunden / Stufe 10 pürieren.
  2. Gelierzucker (und ggf. Agar Agar), Tonka/Vanille und Zitronensaft hinzugeben und kurz auf Stufe 3 vermischen.
  3. 14 Minuten / 95 Grad / Stufe 1 aufkochen. Immer im Sichtkontakt bleiben, damit die Marmelade nicht überkocht. 1 Minute vor Ende den Lillet untermischen.
  4. Marmelade muss mindestens 4 Minuten sprudelnd kochen, damit sie richtig geliert.
  5. Wer die Marmelade ganz fein mag, püriert am Ende nochmals 5 Sekunden / Stufe 8.
  6. In heiß ausgespülte Gläser füllen. Verschließen. Nicht auf den Kopf stellen.

Herkömmliche Zubereitung

  • Erdbeeren waschen, Rhabarber schälen und in Stücke schneiden.
  • In einen Topf füllen. Gelierzucker (ggf. Agar Agar), Tonka/Vanille und Zitronensaft hinzugeben gut durchmischen.
  • 15 Minuten aufkochen. Immer wieder rühren, damit die Marmelade nicht anbrennt. Kurz vor dem Pürieren den Lillet untermischen.
  • Am Ende alles pürieren.
  • Marmelade muss mind. 5 Minuten kochen, damit sie richtig geliert.
  • In heiß ausgespülte Gläser füllen. Verschließen. Nicht auf den Kopf stellen.

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

Diese Erdbeer-Rhabarber-Lillet Marmelade ist nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern auch ein wunderbares Geschenk aus der eigenen Küche. Anstatt auf Gelierzucker zu setzen, kannst du ganz einfach Agar Agar verwenden, um die Marmelade auf natürliche Weise zum Gelieren zu bringen. So sparst du massig Zucker und behältst den frischen Erdbeer-Rhabarber Geschmack mit einer Prise Vanille.

Ob mit dem Thermomix TM5, TM6 oder dem guten alten TM31 – die Zubereitung ist denkbar einfach (natürlich geht´s auch im Topf!) . Wie immer findest Du die Zubereitung mit und ohne Thermomix® oben im Rezept.  

Heb dir ein Glas auf und verwöhne deine Lieben mit dieser köstlichen Erdbeer-Rhabarber Marmelade. Pur auf einem Baguette oder als Füllung für feine Törtchen – diese hausgemachte Leckerei ist der Hit! Probier’s aus und genieße das leckere Marmeladenglück.

Wenn du die Erdbeer-Rhabarber-Lillet Marmelade nachmachst, dann markiere mich bei Instagram doch gerne mit @wiewowasistgut oder #wiewowasistgut, damit ich Eure nachgemachten Rezepte auch sehen kann. Gerne zeige ich Eure Kreationen in meinen Stories.

 

Rezept des Tages

1 Kommentar zu „Erdbeer-Rhabarber-Lillet Marmelade“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe rating 5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star