Haferflocken

cremiges-raffaello-porridge

Cremiges Raffaello-Porridge

Wenn Du Kokos magst, dann solltest Du dieses ultracremige Raffaello-Porridge ganz bald ausprobieren. Sommer wie Winter ein Genuß! Das Tolle ist, Du brauchst nur 4 oder 5 Zutaten, mischt das Ganze, kochst es auf und nach 10 Minuten hast du ein Frühstück, auf das du dich richtig freuen kannst.

Das perfekte Frühstück: Tiramisu-Overnight-Oats

War das lecker! Tiramisu-Overnight-Oats – sozusagen Tiramisu zum Frühstück. Na, wer hätte darauf denn Lust? Ich möchte gaaaanz viele jaaas hören!! Herrlich cremig und sooo sättigend. So ein Frühstück wirst Du lieben. Ihr müsst diese Tiramisu-Overnight-Oats unbedingt ausprobieren. Wie immer werden diese abends zubereiten und in der Früh dürft Ihr dann ein super leckeres Frühstück …

Das perfekte Frühstück: Tiramisu-Overnight-Oats Weiterlesen »

5-minuten-lebkuchen-overnight-oats

5-Minuten Lebkuchen-Overnight Oats

5-Minuten Lebkuchen-Overnight Oats – die sind das perfekte Frühstück im Herbst & Winter. Ich liebe es, in der Früh einfach in den Kühlschrank zu greifen und ein gesundes, sättigendes und einfach leckeres Frühstück aus dem Kühlschrank zu nehmen. So kommt man nicht in die Versuchung irgendetwas Ungesundes zu essen und man ist mit diesen Lebkuchen-Overnight-Oats …

5-Minuten Lebkuchen-Overnight Oats Weiterlesen »

waermendes-bratapfel-porridge

Wärmendes Bratapfel-Porridge

Der Herbst ist angekommen! Bei 10 Grad und Regen ist es definitiv Zeit für solch ein Schälchen köstliches und wärmendes Bratapfel-Porridge. Ich weiß, dass viele von Euch auch so große Porridge-Fans sind. Daher solltet Ihr unbedingt diese leckere Bratapfel-Porridge-Variante ausprobieren.

blitzschnelle-schoko-bananen-overnight-oats

Blitzschnelle Schoko-Bananen Overnight-Oats

(Werbung /Affiliate-Links) Da Ihr bei Instagram wegen der Schoko-Bananen Overnight-Oats gerade mein Postfach sprengt, muss ich das Rezept ganz schnell unter Euch bringen. Denn heute habe ich bei meinem schwarze-Bananen-Verwertungs-Frühstücks-Rezept mit geschrieben…denn normalerweise mache ich sowas ja einfach frei Schnauze.