Switchel – das It-Getränk (mit ganz viel Ingwer – genau mein’s)

Switchel – what? Genau das hab ich mich auch gefragt, als ich das Rezept letztes Jahr auf der Seite vom lieben Dr. Axe gesehen habe. Da die deutsche Elle kürzlich auch darüber berichtet hat, ist der Trend wohl auch in Deutschland angekommen. Und da viele von Euch Switchel wahrscheinlich noch nicht kennen werden, stell ich Euch das hippe It-Getärnk 2017 mal vor.

Für mich als großer Ingwer-Liebhaber natürlich total lecker.

Switchel-das-It-Getränk-2017-ganz-viel-Ingwer-genau-mein's-Thermomix

Switchel – das It-Getränk 2017 (mit ganz viel Ingwer – genau mein’s)

Der Switchel kommt von “switch”, also wechseln und so hab ich natürlich wieder meine ganz eigene Version des Switchels gemacht.

Da der Ingwer natürlich etwas scharf und der Zitronensaft etwas sauer ist, sollen laut Rezept ca. 150 Gramm (3/4 cup) Ahornsirup ran. Das ist mir gleich viel zu viel Zucker. Daher lieber nur 70 Gramm Ingwer und etwas weniger Süße (ich nutze 2 TL Agavendicksaft statt Ahornsirup). Weiterhin ersetzte ich einen Teil des Wassers durch Kokoswasser. Kokoswasser bitte nicht mit Kokosmilch verwechseln. Kokoswasser stammt aus der noch grünen unreifen Kokosnuss und ist ein natürlicher Iso-Drink. Es ist weitestgehend fettfrei und sehr kalorienarm und auch pur nach dem Sport ein tolles Erfrischungsgetränk.

Dazu kommt noch die vor Bromalin strotzende Ananas. Die Ananas hilft bei der Entsäuerung des Stoffwechsels und ist dazu sehr basisch. Die Vitamine die in ihr stecken, sind natürlich auch nicht zu verachten. Das in der Ananas enthalte Bromelain greift unserer Darmparasiten an und macht ihnen den Garaus- zusammen mit den schmerzstillenden und entzündungshemmenden Eigenschaften des Ingwers eine absolute Wohltat für unseren Körper.

Weiterhin zerkleinere ich den Ingwer (schneide diesen nicht in Scheiben), damit die ätherischen Öl besser austreten können.

Switchel-das-It-Getränk-2017-ganz-viel-Ingwer-genau-mein's-ThermomixDieses Getränk ist übrigens schon sehr alt. Im 17. Jahrhundert wurde dieses von amerikanischen Farmern nach der Ernte am Abend zum “abkühlen” im Sommer getrunken. Ein amerikanischer Arzt fand dann vor 80 Jahren heraus, dass die in Switchel enthaltenen Inhaltsstoffe  den Stoffwechsel und die Verdauung anregen. Für mich ist der Switchel auch wirklich lecker, nur musste ich mich erst an den Nachgeschmack des Apfelessigs gewöhnen (daher habe ich auch die Menge etwas reduziert)…so wie das Rezept jetzt steht, finde ich es fantastisch. Besonders eisgekühlt, wie eine Limonade, ist es sehr lecker.

Sucht Ihr noch mehr leckere Detox-Rezepte…hier findet Ihr noch einige leckere Rezepte mit Ingwer oder Zitrone: Zitronenmelissen-Ingwer Limonade, Ananas-Ingwer Smoothie, Honig-Ingwer Schnäpsle oder Ananas-Ingwer-Fettburner-Smoothie

Print

Switchel – das It-Getränk 2017

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 2 mins
  • Kochzeit: 5 mins
  • Gesamtzeit: 7 mins

Zutaten

Menge
  • 75 Gramm Ingwer
  • 75 Gramm Ananas
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 80 Gramm Apfelessig
  • 125 Gramm Zitronensaft
  • 750 Gramm Wasser
  • 350 Gramm Kokoswasser

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Ingwer in groben Stücken in den Mixtopf geben und 2 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern, nach unten schieben.
  2. Wasser hinzugeben und 4 Minuten / 100 Grad / Stufe 1 erhitzen
  3. 20 Minuten abkühlen lassen
  4. Danach Ananas hinzugeben und 8 Sekunden / Stufe 7 zerkleinern und nochmals 10 min abkühlen lassen
  5. Das Gemisch abseien und wieder in den Mixtopf geben
  6. Agavendicksaft, Apfelessig, Zitronensaft und Kokoswasser hinzugeben und 10 Sekunden / Stufe 5 vermischen
  7. Im Sommer gekühlt und im Winter heiß genießen

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

Switchel-das-It-Getränk-2017-ganz-viel-Ingwer-genau-mein's-Thermomix

8 Kommentare zu „Switchel – das It-Getränk (mit ganz viel Ingwer – genau mein’s)“

    1. Liebe Ursula…sehr gerne. Ich trinke diesen meist gleich am selben Tag und hebe diesen vielleicht mal bis zum nächsten Tag auf. LG Sandy

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating