Hand & Nail Balm für trockene und rissige Hände

(Werbung in Form vom Affiliate-Links)  Heute gibt es wieder ein schönes DIY Kosmetik Rezept für Euch und zwar ein tolles Hand & Nail Balm für trockene und rissige Hände. Ich habe immer (vor allem im Winter) furchtbar trockene Hände. Tagsüber nutzte ich gern meine Handcreme Pralinen für trockene Hände.

Am Abend, wenn ich nicht mehr abspülen oder irgendwas reinigen muss, wird dann richtig gepflegt. Dafür ist dieser Hand & Nail Balm spitze.
Hand-und-Nail-Balm-für-trockene-und-rissige-Hände

Hand & Nail Balm für trockene und rissige Hände

Der Hand & Nail Balm ist wirklich reichhaltig und fettend, daher solltet Ihr Euch diesen auch erst gemütlich vor dem Fernseher auf die Hände schmieren (eine kleine Menge reicht aus) und einwirken lassen. Ich habe diesen auch schon für meine Ellenbogen oder sogar für meine rissigen Fersen benutzt. Einfach die Fersen eincremen, Socken drüber und über Nacht einwirken lassen. Wirkt Wunder.

Wir verwenden wie immer sehr gute und hochwertig pflegende Zutaten für die DIY Kosmetik. Mangobutter ist super pflegend und spendet Feuchtigkeit. In Verbindung mit hochwertigem Avocado & Olivenöl eine Wucht. Als ätherisches Öl habe ich leckeres Orangenöl genommen – ihr dürft natürlich nehmen, was Ihr am liebsten riecht (ich stehe ja total auf Orange und Mandarine).

Wenn Ihr z.B. keine Mangobutter habt, könnt ihr alternativ Sheabutter nehmen.
Der Balm ist mindestens 6 Monate haltbar. Man sagt grob so lange wie der kürzeste Rohstoff haltbar ist. Da Ihr wirklich nur sehr wenig davon verwenden müsst, hält dieser auch auch relativ lange.

Ich spüle nach der Herstellung den Mixtopf sofort sehr gut per Hand. Danach kommt er nochmals in die Spülmaschine. Es bleiben keine Gerüche im Mixtopf zurück. Tiegel / Gläschen bitte vor dem Einfüllen des Balsam sterilisieren oder auskochen und die Rohstoffe mit der Küchenwaage abwiegen.
Hand-und-Nail-Balm-für-trockene-und-rissige-Hände

Print

Hand & Nail Balm für trockene und rissige Hände

Für 2 kleine Tiegel

  • Autor: Sandy

Zutaten

Menge

Zubereitung im Zauberkessel

Zutaten & Rohstoffe welche ich nutze sind in der Zutatenliste (rot) verlinkt!

  1. Bienenwachs in den Mixtopf geben und 4 Minuten / 80 Grad / Stufe 1 erwärmen (prüfen ob komplett geschmolzen, ansonsten noch etwas Zeit hinzugeben.
  2. dann unbedingt die Temperatur auf 37 Grad runterstellen: Mango-oder Sheabutter und die Öle hinzugeben und 4 Minuten / 37 Grad / Stufe 1.
  3. falls die Mangobutter oder das Bienenwachs nicht aufgelöst haben sollte, einfach noch etwas Zeit ranhängen, die Masse sollte komplett geschmolzen sein.
  4. kurz vor Ende der Zeit noch die ätherischen Öle hinzugeben.
  5. in Döschen abfüllen und erkalten lassen.
  6. Mixtopf sofort spülen (ich spüle immer sofort mit Hand und dann kommt er nochmals in die Spülmaschine – es verbleibt kein Duftrückstand im Mixtopf).

Herkömmliche Zubereitung

  • Bienenwachs langsam im Wasserbad erwärmen.
  • Mango-oder Sheabutter und die Öle hinzugeben. Herd auf niedrigste Temperatur runter stellen.
  • Wenn sich alle Komponenten aufgelöst haben, die ätherischen Öle hinzugeben.
  • In Döschen abfüllen und erkalten lassen.

Keywords: Hand & Nail Balm

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

Hand-und-Nail-Balm-für-trockene-und-rissige-Hände

Das Original – Rezept (ohne Thermomix) findet Ihr bei The Glow (https://www.youtube.com/watch?v=HKnSukFEJZE).

Disclaimer
Ich bin weder Kosmetikerin, noch Laborantin oder Medizinerin. Ich kenne nicht deinen Hauttyp oder den derer, für die Du die Kosmetik herstellen willst.
Ich stelle von mir erprobte Rezepte auf meinen Blog, die ich erdacht, getestet und ausprobiert habe.

* Amazon Partnerlink

8 Kommentare zu „Hand & Nail Balm für trockene und rissige Hände“

    1. Hallo Alena, nein wirklich nur 3 Gramm. Muss mann auf der Küchenwaage abwiegen. Die Mangobutter wird ja auch wieder fest. Daher nicht zu viel Bienenwachs, weil die Creme sonst zu fest wird – man muss diese ja auch noch gut verteilen können. LG Sandy

      1. Hallo, im Rezept steht Mangobutter alternativ Sheabutter.
        Und in der Rezept Beschreibung steht 3o gr. Mangobutter und Sheabutter. Beides jetzt oder entweder Mangobutter oder Sheabutter

        1. Hallo Silvia, Du hast Recht…entweder Mango- oder Sheabutter. Für das Rezept ist Mangobutter vorgesehen, was viele aber nicht vorrätig haben. Sheabutter haben viele vom Lippenbalsam machen o.ä. vielleicht eher Zuhause. Und in der Beschreibung sollte “oder” stehen, also nicht beide Butterarten 😉 ! LG Sandy

  1. Habe noch was vergessen zu fragen. Und wo bekommt man die Zutaten her. Habe schon verschiedene Geschäfte und Apotheken gefragt. Sind alle ratlos

    1. Und im Blogbeitrag sind alle Rohstoffe verlinkt wo ich diese kaufe (über dem zweiten Bild). Rohstoffe wie Mangobutter findest Du wahrscheinlich nur online. LG Sandy

  2. Bei 3 gr Bienenwachs bleibt sie flüssig. Werde morgen nochmal mit 6 gr probieren weil ein bisschen fest sollte es ja schon sein

    1. Hallo, also bei mir und vielen anderen hat es funktioniert. Komisch. Ja, nimm noch etwas mehr Bienenwachs. Es dauert auch etwas, bis es aushärtet. LG Sandy

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating