Last Minute-Geschenkidee: Christmas-Granola

Werbung / Affiliate Links Dieses Christmas-Granola ist wirklich eine ganz leckere Geschenk-Idee, wenn Ihr noch eine kleine, selbstgemachte Kleinigkeit für den Advent sucht.

Ich hab Euch den ganzen Adventgeschmack in dieses Granola gepackt! Zimt, Lebkuchengewürz, Tonkabohne und gebrannte Mandel-Gewürz sind die Gewürze, die das Christmas-Granola wunderbar nach Winter und Weihnachten schmecken lassen. Wenn ihr diese weihnachtlichen Düfte auch so liebt, dann unbedingt nachmachen.

Die Beschenkten werden sich soooo sehr darüber freuen (aber ein bisschen solltet Ihr auch für Euch selbst aufheben, denn es ist wirklich so granatenmäßig lecker!!).

geschenkidee-christmas-granola

Last Minute-Geschenkidee: Christmas-Granola

Das Christmas-Granola ist wirklich eine tolle Geschenkidee, wenn Du auch so gerne selbstgemachte Geschenke aus der Küche zubereitest. Selbstgemachte Geschenke die von Herzen kommen sind doch so viel mehr wert – oder meinst Du nicht?

Also ich freue mich über selbstgemachte Geschenke wesentlich mehr, als über irgendetwas gekauftes (es sei denn, ich habe mir etwas Spezielles gewünscht). Selbstgemachtes Gebasteltes von meinen Kids liebe ich ja heiß und innig.

Das Granola geht auch super einfach und es dauert in der Tat wahrscheinlich länger, alle Zutaten bereitzustellen, als das Christmas-Granola am Ende zuzubereiten.

Ich habe ganz leckere, winterliche Gewürze wie Zimt, gebrannte Mandelgewürz, meine geliebte Tonkabohne oder Lebkuchengewürze hinzugegeben.

Ich kann dir versprechen, es schmeckt soooo gut!

Download Label Christmas-Granola

Da ich immer weiß, wie gerne Ihr auch selbstgemachte Label verwendet, weil es einfach wunderschön aussieht, könnt Ihr das Christmas-Granola-Label (KLICK) auch herunterladen und auf Eure Gläser oder Tütchen kleben. Das macht das Geschenk gleich zu etwas Besonderem.

Es ist ein PDF in dem die Labels in der verschiedenen Größen (groß, mittel, klein) jeweils zum Ausdrucken verfügbar sind. Je nach Größe Eurer Verpackungseinheit.

geschenkidee-christmas-granola

Kennst Du schon meine Kochbücher?

Du kennst meine Bücher noch nicht? Dann solltest Du unbedingt einmal in meinem Shop vorbeischauen.

Wenn Du meine  Thermomix®-Rezepte magst, dann wirst Du meine Bücher lieben. Schnelle, ausgewogene, blitzschnell zubereitete und vor allen Dingen leckere Rezepte für die ganze Familie.

Kuchen werden bei mir (außer den den Leicht & Lecker-Büchern) meist ganz konventionell mit Butter und Zucker gebacken.

Die Rezepte in meinen Büchern gibt es übrigens nicht auf dem Blog und diese werden auch niemals dort veröffentlicht.

meine-Buecher-thermomix

Print

Christmas-Granola

Für 2 Gläser á 500 ml

  • Autor: Stauss

Zutaten

Menge

Mit dem Code „Sandy10“ erhältst du 10% Rabatt bei Deiner Bestellung bei Ankerkraut.

Folgt mir doch auch gerne auf Instagram @wiewowasistgut

***********************

  • 50 g Walnüsse
  • 60 g Mandelblättchen
  • 60 g Haselnüsse, gehackt
  • 80 g feine Haferflocken
  • 80 g kernige Haferflocken
  • 50 g Cornflakes, ungesüßt
  • 20 g Kakao (3 TL)
  • optional 40 g Raspelschokolade
  • 1,5 TL Zimt
  • Abrieb von 1 Tonkabohne (Ankerkraut)
  • 2 TL Schoko-Crumble (Ankerkraut)
  • 1 TL Lebkuchengewürz (Ankerkraut)
  • 1 TL gebrannte Mandelgewürz (Ankerkraut)
  • 30 g Chia oder Leinsamen
  • 50 g Kokosöl
  • 75 g Ahornsirup (oder Honig / Agavendicksaft)

Zubereitung im Zauberkessel

(Zubereitung auf „herkömmlichem Weg“ findest Du weiter unten“)

  1. Walnüsse in den Mixtopf geben und 2-3 Sekunden / Stufe 4 zerkleinern.
  2. Alle Zutaten von Mandelblättchen bis Chia in den Mixtopf hinzugeben und 5 Sekunden / Linkslauf / Stufe2,5 vermischen. In eine Schüssel umfüllen. Mixtopf nicht reinigen.
  3. Kokosöl 2,5 Minuten / 70 Grad / Stufe 1 verflüssigen und zusammen mit dem Ahornsirup in die Schüssel geben. Gut vermischen.
  4. Masse auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und ca. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad O/U-Hitze auf mittlerer Schiene backen.
  5. 3-4 Stunden erkalten lassen und luftdicht verpacken.
  6. Label zum Ausdrucken findest du weiter oben zum download.

Herkömmliche Zubereitung

  • Walnüsse klein hacken. In eine große Schüssel geben.
  • Alle Zutaten von Mandelblättchen bis Chia hinzugeben und gut vermischen.
  • Flüssige Kokosöl und Ahornsirup hinzugeben und gut vermischen.
  • Masse auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und ca. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad O/U-Hitze auf mittlerer Schiene backen.
  • 3-4 Stunden erkalten lassen und luftdicht verpacken.

Keywords: Granola, Knuspermüsli, Weihnachten, Christmas-Granola

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

geschenkidee-christmas-granola

Für eine schnelle Geschenkidee im Advent solltet Ihr unbedingt dieses selbstgemachte Christmas-Granola ausprobieren. Sooo köstlich!

Wenn Ihr dieses einfach Christmas-Granola nachmacht, dann tagged mich bei Instagram doch mit @wiewowasistgut oder #wiewowasistgut, damit ich Eure nachgemachten Rezepte auch sehen kann. Gerne zeige ich Eure Kreationen in meinen Stories.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating