Schoko-Kokos-Granola für leckere Knusper-Müslis

enthält Werbung Diese leckere Schoko-Kokos-Granola müsst ihr unbedingt ausprobieren. Ich mische meine Müslis ja immer selbst. Ich kaufe einfach verschiedene Flocken, wie zarte Haferflocken, Dinkelflocken, Roggenflocken, Saaten, große Kokosflocken, gepufften Amaranth etc. und mische alles in einer großen Schüssel zusammen. Somit habt ihr ein gesundes, schnelles Müsli ohne Zuckerzusatz.

Und Granola, also Knusper-Müsli mache ich natürlich auch selber – denn bei Knuspermüsli ist er Zuckeranteil bei gekauften ja noch viel, viel höher. Daher gibt es heute für Euch ein leckeres Schoko-Kokos-Granola, welches in wenigen Minuten zubereitet ist und das ihr unter Euer Müsli oder den Joghurt mischen könnt.

Diesem wird nicht haufenweise Zucker hinzugefügt, sondern es wird nur durch die Süße des Honigs gesüßt. Ich habe einen superleckeren Weisstannen-Honig benutzt, der perfekt dazu gepasst hat. Das Knuspermüsli könnt ihr natürlich gerne variieren und andere Flocken benutzen oder Trockenfrüchte, Chia und Nüsse hinzufügen. Da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt – benutzt einfach das, was ihr zu Hause habt.

Schoko-Kokos-Granola-für-leckere-Knusper-Müslis-aus-dem-Thermomix

Die süßen Deko-Accessoires, die ich immer verwende findet ihr hier:

36 x Gebäckschachteln /Pralinenschachteln* / Bonbonglas 3er Set* / 12 Set-Bonbonglas* / 100 Stück Kleine Blume Anhänger* / Einmachetiketten-Set* / Stempel 3er Set & Geschenkanhänger* / 36 x Thank You / Homemade-Aufkleber* / Thank You & Anhänger* / Anhängeschild Herz* / Einmachetiketten-Set*

 

Zutaten bekommt ihr hier hier:

Bio-Kokosöl* / BIO-Zimt* / Bio-Kokos-Flakes* / Bio-Chia*
*Amazon Partnerlink – Durch den Kauf der im Post verlinkten Produkte erhalte ich von Amazon eine kleine Provision. Der Kaufpreis ändert sich dadurch für Euch nicht. 

Print

Schoko-Kokos-Granola für leckere Knusper-Müslis

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 10 mins
  • Kochzeit: 30 mins
  • Gesamtzeit: 40 mins
  • Category: Frühstück

Zutaten

  • • 130 Gramm Vollkornhaferflocken
  • • 120 Gramm Dinkelflocken
  • • 2 EL Sesam
  • • 3 EL Chia
  • • 40 Gramm Kokosflocken (oder Kokosraspel)
  • • 35 Gramm Kakao
  • • 1/2 TL Zimt
  • • 35 Gramm Kokosöl
  • • 120 Gramm Honig

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Hafer- und Dinkelflocken, Sesam, Chia, Kokosflocken, Kakao und Zimt in den Mixtopf geben und 10 Sekunden / Stufe 2 vermischen (wem das zu grob ist, bitte nochmals 1-2 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern. Vorsicht, eine Sekunde zu lang gemixt und ihr habt nur geschreddertes Müsli)
  2. Backofen auf 150 Grad (O/U-Hitze) vorheizen
  3. Mischung in eine große Schüssel geben
  4. Kokosöl erhitzen (entweder in der Mikrowelle oder 3,5 Minuten / 80 Grad / Stufe 1 – prüfen ob es sich verflüssigt hat, wenn nicht, nochmals 1 Minute verlängern)
  5. Kokosöl und Honig zu den gemischten Haferflocken in die Schüssel geben und gut vermischen bis alles gut vermischt und nass ist.
  6. Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ausbreiten und für 30 Minuten in den Backofen (nach 15 Minuten die ganze Masse auf dem Backblech am besten etwas durchmischen)
  7. danach auskühlen lassen
  8. In ein geschlossenes Glas füllen oder in süße Tüten abpacken.
  9. Müsli hält gut verpackt ca. 3-4 Wochen

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

Schoko-Kokos-Granola-für-leckere-Knusper-Müslis-aus-dem-Thermomix

Schoko-Kokos-Granola-für-leckere-Knusper-Müslis-aus-dem-Thermomix

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating