Quarkkeulchen zum Frühstück (zuckerfrei & proteinreich)

Quarkkeulchen / Eines unserer liebsten Frühstücke sind diese fluffigen Quarkkeulchen. Du kannst sie gerne proteinreich und/oder zuckerfrei zubereiten. Ganz nach Deinem Geschmack.

Ich gebe noch ein bisschen Zitronenabrieb (und -saft) und natürlich ordentlich Zimt mit an die Quarkkeulchen.

quarkkeulchen-zuckerfrei-proteinreich

Quarkkeulchen zum Frühstück: zuckerfrei & proteinreich

Ich liebe diese kleinen, fluffigen Quarkkeulchen. Allein durch den Quark sind sie natürlich schon proteinreich. Wenn Du es noch proteinreicher magst, dann gebe noch etwas Proteinpulver (ich mag da gerne Vanillegeschmack) hinzu. Aber falls Du keines hast, kannst Du das Proteinpulver natürlich mit Mehl ersetzten.

Süßen kannst Du die Keulchen wie du magst – auch ohne Süße sind sie toll. Denn wir essen diese natürlich gerne mit selbstgemachter Marmelade (schaue gerne in dieser Kategorie auf dem Blog vorbei, es gibt duzende leckerer Rezepte) oder auch Honig, was ja sowieso süß ist. Daher braucht man diese eigentlich nicht zu süßen.

Affiliate-Link/Werbung

Whey Protein - Vanille 1 kg - Produziert in Deutschland aus regionaler Milch - BetterProtein® - Eiweißpulver zum Muskelaufbau und Abnehmen - Beutel
3.925 Bewertungen
Whey Protein - Vanille 1 kg - Produziert in Deutschland aus regionaler Milch - BetterProtein® - Eiweißpulver zum Muskelaufbau und Abnehmen - Beutel
  • REGIONALES PRODUKT AUS DEUTSCHLAND: Wir verwenden für unser Whey Protein Milch von kleinen und mittelständischen Landwirten aus Norddeutschland und verarbeiten diese im Anschluss selber. Somit können wir auf unnötige Transporte oder sogar importierte Milch verzichten. Made in Germany bedeutet für uns mehr, als die bloße Abfüllung importierter Rohwaren.

Mit diesem Vanilleprotein kannst Du deine Kuchen, Frühstücke oder Drinks verfeinern und Dir eine extra Portion Protein zuführen (und außerdem Zucker sparen!).

Falls du Proteinpulver mit hinzugibst, dann ist dieses auch schon gesüßt. Also unbedingt abschmecken, denn es muss ja nicht so süß sein.

Wer die kleinen Keulchen natürlich pur essen möchte, sollte etwas süßen. Nimm gerne Honig, Agavendicksaft oder Erythrit. Geschmackspulver ist natürlich auch in Ordnung. Jeder wie er mag.

quarkkeulchen-zuckerfrei-proteinreich

Joghurt-Waffeln zum Frühstück (zuckerfrei)

Falls Ihr noch eine Abwechslung sucht, dann sind auch diese knusprigen und super schnell zubereiteten Joghurt-Waffeln wirklich ein leckeres Frühstück.

Ich finde ja, dass besonders das Frühstück immer abwechslungsreich sein muss und dennoch schnell zubereitete sein soll.

Waffeln sind einfach immer lecker und das nicht nur zum Frühstück. Hier in einer etwas anderen Variante: mit Joghurt und Buttermilch. Meine Kinder waren so begeistert und haben fast alle auf einmal verputzt. Ich kann es natürlich verstehen!!

Affiliate-Link/Werbung

1kg Erythrit Zucker 100% Vegan natürlich vom Hanse&Pepper Gewürzkontor - Gourmet Serie
204 Bewertungen

Wenn Du Zucker ersetzten möchtest, dann versuche es mit Erythrit. Erythrit besitzt etwa 70% der Süßkraft wie normaler Haushaltszucker und hat dabei fast keine Kalorien.

Die Zubereitung ist natürlich mehr als einfach, denn du vermischst einfach alle Zutaten miteinander und backst die Waffeln mit einem Waffeleisen aus. Ich mag ja das belgische Waffeleisen am liebsten, weil die Waffeln darin so richtig schön dick werden.

Aber auch in einem Waffeleisen mit anderer Form kannst Du die Joghurt-Waffeln natürlich ausbacken.

joghurt-waffeln-zuckerfrei

Entdecke meine Kochbücher: Leckere Rezepte für die ganze Familie

Du liebst meine Thermomix®-Rezepte? Dann werde Dich meine Kochbücher begeistern! In meinem Shop findest Du eine Vielzahl an Büchern mit schnellen, ausgewogenen und vor allem leckeren Rezepten für jeden Geschmack und Anlass.

Ob herzhafte Familienküche, leichte Gerichte für den Alltag oder verführerische Desserts – meine Bücher bieten vielfältige Inspiration für die ganze Familie.

meine-Buecher-Thermomix®

Egal ob Du Anfänger oder erfahrener Koch bist, meine Bücher bieten Dir:

  • Einfache und verständliche Rezepte: Alle sind wirklich einfach, so dass auch Kochanfänger sie leicht nachmachen können.
  • Gelinggarantie: Alle Rezepte wurden von mir selbst ausprobiert und perfektioniert, so dass Du sicher sein kannst, dass jedes Gericht gelingt.
  • Hochwertige Zutaten: Ich lege großen Wert auf frische und hochwertige Zutaten, die den Geschmack der Gerichte unterstreichen.

Entdecke jetzt meine Kochbücher und lass Dich von meiner Leidenschaft fürs Kochen inspirieren!

Besuche meinen Shop: https://www.wiewowasistgut.com/shop/

Print

Zutaten

Menge

Folge mir gerne auch auf Instagram oder TikTok

**********************

Für 12-14 Quarkkeulchen

  • 2 Äpfel (ca. 240 g, geschält gewogen)
  • ½ TL Zimt
  • Abrieb von einer ½ Zitrone + 1 TL Saft (ca. 8g)
  • 35 g Proteinpulver (Vanille) (Klick/Werbung) alternativ mit Mehl ersetzten
  • 70 g Dinkelmehl 630 alternativ Weizenmehl 405
  • 275 g Magerquark
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier, Gr. L
  • 25 g Weichweizengrieß
  • Süße nach Wunsch (falls Du Proteinpulver verwendet hast, sind die Keulchen eigentlich schon süß genug), ansonsten nutze ich gerne Erythrit (hab ich Dir oben verlinkt)
  • 5 g Backpulver

Zubereitung im Zauberkessel

(Zubereitung auf „herkömmlichem Weg“ findest Du weiter unten)

  1. Äpfel schälen und achteln. Zusammen mit Zimt und Zitronenabrieb und –saft 3 Sekunden / Stufe 4 zerkleinern.
  2. Alle weiteren Zutaten hinzugeben und 12 Sekunden / Linkslauf / Stufe 4,5 vermischen.
  3. Etwas Fett in einer gut beschichteten Pfanne verteilen (ich nehme gerne Kokosöl) und immer 1-2 EL pro Keulchen in die Pfanne geben. Auf mittlerer Stufe ausbacken.

Herkömmliche Zubereitung

  • Äpfel schälen und klein raspeln. Zusammen mit dem Zimt und Zitronenabrieb vermischen.
  • Alle Zutaten (inkl. der geraspelten Äpfel) in eine Schüssel geben und gut vermischen. Geht am einfachsten mit dem Handrührgerät.
  • Etwas Fett in einer gut beschichteten Pfanne verteilen (ich nehme gerne Kokosöl) und immer 1-2 EL pro Keulchen in die Pfanne geben. Auf mittlerer Stufe ausbacken.

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

Diese leckeren Quarkkeulchen sind wieder ein so leckeres Rezept aus der Kategorie Frühstück. Wenn Ihr Fan von Pfannkuchen, Pancakes & Co. seid, dann müsst Ihr diese unbedingt einmal probieren.

Wie immer findest Du die Zubereitung mit und ohne Thermomix® oben im Rezept.

Wenn du die Quarkkeulchen nachmachst, dann markiere mich bei Instagram doch gerne mit @wiewowasistgut oder #wiewowasistgut, damit ich Eure nachgemachten Rezepte auch sehen kann. Gerne zeige ich Eure Kreationen in meinen Stories.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe rating 5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star