Fruchtiger Wintersalat mit Serranoschinken & Ziegenkäse

Der Beitrag “Fruchtiger Wintersalat mit Serranoschinken & Ziegenkäse” enthält Werbung für das Consorcio Serrano

Dessert und Vorspeise müssen bei mir an den Feiertagen immer gut vorzubereiten sein. Denn man möchte ich ja nicht stundenlang in der Küche stehen.

Daher habe ich noch eine ganz wunderbare Vorspeisenidee für Weihnachten oder Silvester: Wintersalat mit Serranoschinken, (gratiniertem) Ziegenkäse und fruchtigem Birnendressing.

fruchtiger-wintersalat-mit-serranoschinken-ziegenkaese

Das tolle an diesem köstlichen Wintersalat ist, dass man fast alle Komponenten vorbereiten kann und während Ihr den Salat anrichtet, nur noch einige Minuten den Ziegenkäse gratinieren müsst (oder Ihr nutzt Ziegenweichkäse ohne zu gratinieren).

Der gute und aromatische Serranoschinken in Verbindung mit Ziegenkäse und fruchtigem Dressing ist einfach eine Sensation.

Consorcio del Jamón Serrano Español

Vielleicht habt Ihr meine zwei letzten Beiträge für Consorcio del Jamón Serrano Español” schon gesehen oder bereits nachgemacht: Pikante Kürbissuppe und Grissini-Serranostange (übrigens auch eine tolle Vorspeise für die Feiertage) und einen Serranito aus Andalusien mit den besten Baguettebrötchen der Welt. Die Baguettebrötchen passen z.B. auch ganz hervorragend zum Wintersalat.

Lange gereifter, hochwertiger und aromatischer Schinken vom Consorcio Serrano ist wirklich eine geschmackliche Sensation. Aber Vorsicht, Serrano ist nicht gleich Serrano. Ein günstiger Serrano-Schinken (erkennbar z.B. an einer eher helleren Farbe), der sich zwar auch Serrano nennen darf, kann theoretisch überall in der EU hergestellt werden, wenn die Mindeststandards bei der Rezeptur oder dem Herstellungsverfahren eingehalten werden.

Daher achtet beim Kauf auf das Herkunftszeichen Consorcio del Jamón Serrano Español”. Denn in diesem Konsortium haben sich seit 1990 die besten Schinkenhersteller Spaniens vereint. 

pikante-kuerbissuppe-apfel-zwiebel -grissini-serrano-stange

Denn Schinken mit dem Gütesiegel “ConcorcioSerrano” müssen in Spanien produziert worden sein (ebenso müssen die Schweine in Spanien aufgezogen worden sein), d.h. es handelt sich dann um ein 100% spanisches Produkt.

Auch die Reifezeit, was man besonders an der Farbe des Schinkens erkennt, ist bei diesem Schinken viel länger, nämlich durchschnittlich 13,5 Monate.

fruchtiger-wintersalat-mit-serranoschinken-ziegenkaese

Fruchtiger Wintersalat mit Serranoschinken & Ziegenkäse

Wie ich bereits vorher erwähnt habe, ist dieser Wintersalat wirklich sehr einfach und vor allen Dingen sehr schnell zuzubereiten.

Der bunte Pflücksalat beinhaltet einen farbenfrohen Salatmix (bei mir Rucola, Babyspinat, Bull´s Blood, Red Chard). Die roten oder orangenen Cherrytomaten bringen noch mehr Farbe ins Spiel.

Getoppt wird das Ganze mit knackigen Walnüssen, Ziegenkäse mit Thymian und Honig und köstlichem Serranoschinken.

Das fruchtige Birnendressing ist in 2 Minuten fertig gemixt und wird separat mit dem Salat serviert. Denn jeder mag ja unterschiedlich viel Dressing.

Ein Tipp von mir – bereitet auf jeden Fall gleich die doppelte Menge des Dressings zu, denn es schmeckt soooooo gut und kann auch zu anderen Salaten gereicht werden.

Welchen Käse für den Wintersalat?

Zwecks Ziegenkäse habt Ihr 2 Variationsmöglichkeiten. Es gibt im Handel Ziegenweichkäse (oder bei anderen heißt es Ziegenfrischkäse) als Rolle zu kaufen. Diesen könnt Ihr nicht gratinieren.

Daher unbedingt drauf achten, wenn Ihr gratinieren wollt, dass Ihr ganz normalen Ziegenkäse kauft (gibt es auch als Rolle). Anleitung findet Ihr im Rezept weiter unten.

Alternativ könnt Ihr natürlich auch Feta, Büffelmozzarella oder Burrata verwenden.

fruchtiger-wintersalat-mit-serranoschinken-ziegenkaese

Print

Fruchtiger Wintersalat mit Serranoschinken & Ziegenkäse

Für 4 Portionen

  • Autor: Sandy

Zutaten

Menge

Folgt mir doch auch gerne auf Instagram @wiewowasistgut (KLICK)
Dressing

  • 1 sehr reife Birne (ca. 100 g, bereits geschält)
  • 75 g Orangensaft
  • 35 g Wasser
  • 2 TL Gemüsepaste (LINK REZEPT)
  • 45 g Oliven- oder Walnussöl
  • 55 g weißen Balsamico Essig
  • 15 g Senf (mittelscharf)

Salat

  • 200 g Pflücksalat
  • 50 g Walnüsse
  • 150 g (bunte) Cherrytomaten
  • Thymian
  • 34 TL Honig
  • 100 g Serranoschinken
  • 200 Ziegenkäse oder anderen Käse
    • Ohne Gratinieren: Ziegenweichkäse (gibt es als Rolle bereits geschnitten zu kaufen)
    • Mit Gratinieren: Ziegenkäse(rolle)

Zubereitung im Zauberkessel

(Herkömmliche Zubereitung findet Ihr weiter unten)
Dressing

  1. Wallnüsse für den Salat in den trockenen Mixtopf geben und 1-2 Sekunden / Stufe 5 klein hacken (je nachdem wie klein man die Walnüsse möchte). Umfüllen. Mixtopf nicht reinigen.
  2. Birne schälen und Strunk entfernen. Die sollte wirklich sehr reif sein, daher schon einige Tage vor der Zubereitung einkaufen.
  3. Birne vierteln und zusammen mit dem Wasser und dem Orangensaft in den Mixtopf geben und 8 Sekunden / Stufe 8 pürieren.
  4. Alle weiteren Zutaten für das Dressing hinzugeben und 6 Sekunden / Stufe 4 vermischen.

Zubereitung Salat

  1. Pflücksalat waschen und gut trocken schleudern. Salat auf 4 Teller verteilen.
  2. Gratinierter Ziegenkäse: Ziegenkäse in Scheiben schneiden und mit Thymianblättchen und Honig toppen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad ca. 5-8 Minuten auf oberer Schiene gratinieren.
  3. Ohne Gratinieren: Ziegenweichkäse (oder Frischkäserolle) ebenfalls vorsichtig in Scheiben schneiden und mit etwas Thymian und Honig toppen.
  4. Cherrytomaten waschen und halbieren und auf dem Teller verteilen. Gehackte Walnüsse ebenso.
  5. (Gratinierten) Ziegenkäse und Serrano (in kleinere Stücke zupfen) auf dem Salat verteilen und das Dressing separat dazu reichen.

Tipp: Gerne die doppelte Menge vom Dressing machen, das hält sich mind. 1 Woche im Kühlschrank.

Herkömmliche Zubereitung

  • Wallnüsse klein hacken.
  • Birne schälen und Strunk entfernen. Die sollte wirklich sehr reif sein, daher schon einige Tage vor der Zubereitung einkaufen.
  • Birne vierteln und zusammen mit dem Wasser und Saft dem pürieren.
  • Alle weiteren Zutaten für das Dressing hinzugeben und einige Sekunden vermischen.

Zubereitung Salat

  • Siehe oben

 

Keywords: Wintersalat, Serrano, Ziegenkäse

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

fruchtiger-wintersalat-mit-serranoschinken-ziegenkaese

So meine Lieben…ich hoffe, ich konnte Euch mit dem Salat noch eine schöne Inspiration für die Feiertage geben.

Wenn Ihr diesen köstlichen Wintersalat mit Serrano & Ziegenkäse nachmacht, dann tagged mich bei Instagram doch mit @wiewowasistgut oder #wiewowasistgut, damit ich Eure nachgemachten Kreationen auch sehen kann. Gerne zeige ich Eure Kreationen in meinen Stories.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating