Weißer Sangría mit Cava…genauso lecker wie der rote!

Gestern bei der Hitze habe ich mal eine weiße Sangría gemacht. Super lecker und erfrischend. Normalerweise mache ich das Rezept mit Zitronen und Orangen. Leider hatte ich diese gestern nicht im Haus, daher habe ich Ananas und Pfirsich genommen.

Aber ich schreibe Euch das Rezept auf, wie ich es normalerweise mache.

Zutaten:

  • 2 Zitronen
  • 2 Orangen
  • 3 Pfirsiche
  • 75 Gramm brauner Zucker
  • 175 Gramm Rum
  • 50 Gramm Triple Sec
  • 400 Gramm Fanta Lemon
  • 600 Gramm Cava (oder Prosecco)
  • Eiswürfel

Zubereitung:

  1. Zitronen, Orangen und Pfirsiche schälen und in Stücke schneiden und in eine Karaffe geben.
  2. Zucker 15 Sekunden / Stufe 10 zerkleinern.
  3. Rum, Triple Sec, Fanta und Cava 15 Sekunden / Stufe 5 vermischen.
  4. Eiswürfel zu dem geschnittenen Obst in der Karaffe geben und die Mischung hinzugeben.
  5. Wer frische Minze hat, kann diese noch hinzugeben.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.