Haferflocken-Bananen-Smoothie

Heute gibt es zum Frühstück einen proteinreichen veganen Haferflocken-Bananen-Smoothie mit Mandelmilch, Vanilleextrakt und Zimt. Schon die Banane macht den Smoothie so lecker cremig und süß, dass er schneller ausgetrunken war als beabsichtigt. Bei Beitrag schreiben, hab ich ständig nach dem Glas gegriffen – aber er war schon leer. Das nächste Mal mache ich definitiv die doppelte Menge. Smoothies (egal ob grün oder nicht) sind für mich das beste Frühstück überhaupt.
Der Smoothie ist vegan und glutenarm.
Haferflocken-Bananen-Smoothie aus dem Thermomix (vegan und glutenarm)

Print

Haferflocken-Bananen-Smoothie

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 3 mins
  • Kochzeit: 3 mins
  • Gesamtzeit: 6 mins
  • Category: Smoothie

Zutaten

  • • 40 Gramm Vollkornhaferflocken
  • • 1 (möglichst schwarze) Banane
  • • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • • 1/4 TL Zimt
  • • 300 Gramm Mandel- oder Sojamilch
  • • 3-4 Eiswürfel

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Minute / Stufe 10 mixen.

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

Haferflocken-Bananen-Smoothie aus dem Thermomix (vegan und glutenarm)
Haferflocken-Bananen-Smoothie aus dem Thermomix (vegan und glutenarm)

5 Kommentare zu „Haferflocken-Bananen-Smoothie“

    1. Guten morgen liebe Martina. Also ich trinke das alleine. Sind ja nur 300 ml Milch ;-). Aber das ist dann auch mein einziges Frühstück. Liebe Grüße, Sandy

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating