Bunter Guten-Morgen Smoothie {Resteverwertung}

Gestern Abend hatte ich einen überdimensional großen Obst-Salat gemacht von dem natürlich etwas übrig geblieben ist. Jetzt sah dieser heute morgen nicht mehr sehr appetitlich aus. Was machen wir dann daraus – genau einen schnellen Guten-Morgen-Wach-auf-Smoothie…diesmal ganz ohne Grün. Gibt es bei mir eigentlich sehr selten (ein Obst-Smoothie ist mir per se einfach zu süß), aber sehr lecker ist es trotzdem.
Ihr könnt praktisch das vollreife Obst verwenden, was bei Euch zu Hause zu finden ist oder wie ich die Reste vom Obstsalat verwerten

Zutaten (für 3 Smoothie-Gläser):

  • 1/2 Mango
  • 200 Gramm Honigmelone
  • 200 Gramm Wassermelone
  • 1 Banane
  • 2 Weinbergpfirsiche
  • 1 Nektarine
  • 1 Birne
  • Saft einer Zitrone
  • 300 Gramm Wasser
  • Eiswürfel

Zubereitung

  1. Alles Obst in groben Stücken geschnitten in den Mixtopf geben und 40 Sekunden / Stufe 10 pürieren.
  2. Danach das Wasser und die Eiswürfel hinzugeben und nochmals 1 Minute / Stufe 10.
  3. Fertig

 
Bunter Guten-Morgen Smoothie

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.