Vollkorn-Walnussbrot-Sandwich mit Tomaten-Chili-Hummus, Mozzarella & Avocado-Tomaten-Salsa

Ich bin ja ein gaaanz großer Sandwich-Fan. Aber bei Sandwich meine ich jetzt nicht labbrigen, weichen Toast. Nein, bei mir geht das immer nur mit superleckeren Kasten-Vollkornbroten.

Diese Brote sind ja bei Euch immer besonders beliebt…also wie wäre es heute mal mit einem Vollkorn-Walnussbrot? Daraus habe ich für Euch ein Sandwich mit Tomaten-Chili-Hummus, Mozzarella und Avocado-Tomaten-Salsa gemacht. Klingt köstlich oder?

Vollkorn-walnussbrot-sandwich-mit-tomaten-chili-hummus-mozzarella-avocado-tomaten-salsa
ICH WILL NIE WIEDER WAS ANDERES ESSEN – DAS WAR SOOO GUT!! Nein, Spaß beiseite. Allein das körnige Vollkornbrot mit Walnüssen, Chia und Sonnenblumen ist schon der Kracher. Wenn dieses Vollkorn-Walnussbrot dann noch mit pikantem Tomaten-Chili-Hummus, leckerem Mozzarella und Avocado-Tomaten-Salsa belegt wird bin ich im Sandwich-Himmel angelangt.

 

Vollkorn-Walnussbrot-Sandwich mit Tomaten-Chili-Hummus, Mozzarella & Avocado-Tomaten-Salsa

Ja, dass ich Sandwiches mag wisst Ihr jetzt…und ich weiß, dass Ihr meine Brotvariationen mögt, da die Rubrik Brot & Brötchen auf dem Blog wirklich sehr gut besucht ist. Daher musste ich unbedingt mal wieder ein leckeres Vollkornbrot backen – diesmal mit Walnüssen, Chia und Sonnenblumenkernen.

 

Natürlich könnt Ihr das köstliche Vollkorn-Walnussbrot auch mit Marmelade, Frischkäse & Kresse, Wurst oder nur mit Butter essen. Auf diesem Brot schmeckt einfach alles. Aber ich mag es gerne knackig, avocadig & pikant. Daher gibt´s neben dem Mozzarella-Wrap auch noch knackigen Salat, frische Gurke, pikantes Tomaten-Chili-Hummus und eine schnelle Avocado-Tomaten-Salsa mit drauf.

vollkorn-walnussbrot-sandwich-mit-tomaten-chili-hummus-mozzarella-avocado-tomaten-salsa

Vollkorn-Walnussbrot

Ein köstliches Hummus-Rezept findet Ihr schon auf dem Blog. Ich habe einfach noch ein bisschen Ajvar, Tomatenmark und Chili hinzugefügt. Für die Avocado-Tomaten-Salsa müsst Ihr eine Avocado und 5 Cherrytomaten in kleine Stücke schneiden, mit ein bisschen Limettensaft übergießen und etwas salzen und pfeffern – that´s it.

Dazu gibt´s knackigen Lollo Verde Salat und Gurkenscheiben. Schön nacheinander auf eine Brotscheibe schichten, mit einer weiteren Stulle zuklappen, reinbeißen und genießen!

Das Vollkorn-Walnussbrot ist auch eine ganz schnelle Sache. Ich liebe ja Kastenbrote heiß und innig. Bei mir sind diese immer mit einem sehr hohen Vollkorn-Anteil. Meist backe ich gleich zwei auf einmal, damit der Backofen auch ausgenutzt wird (ein paar Kastenbrot-Rezepte verlinke ich Euch noch am Ende des Beitrags).

Wenn Ihr keine Walnüsse mögt, könnt Ihr auch gerne Haselnüsse, Cashews, Kürbiskerne oder einfach mehr von den Sonnenblumenkernen nutzen. Die Mehle könnt Ihr auch austauschen. Ich nehme meist 1/3 Weizen 550 und der Rest sind Vollkornmehle (egal ob Weizen, Dinkel oder Roggen).
vollkorn-walnussbrot-sandwich-mit-tomaten-chili-hummus-mozzarella-avocado-tomaten-salsa

Print

Vollkorn-Walnussbrot

Für 1 Kastenform (30 x 11 cm)

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 5 mins
  • Kochzeit: 60 mins
  • Gesamtzeit: 1 hour 5 mins

Zutaten

Menge

Folgt mir doch auch gerne auf Instagram @wiewowasistgut (KLICK)

  • 60 Gramm Walnüsse
  • 200 Gramm Wasser
  • 175 Gramm Milch (oder vegane Alternative)
  • 15 Gramm Hefe
  • ½ TL Zucker
  • 1 TL Backmalz
  • 100 Gramm Naturjoghurt (oder vegane Alternative)
  • 1,5 TL Salz
  • 150 Gramm Weizenmehl 550
  • 150 Gramm Roggenvollkornmehl
  • 175 Gramm Dinkelvollkornmehl
  • 35 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Chia (ca. 20 Gramm)
  • 35 Gramm Haferflocken
  • Extra: Haferflocken zum Bestreuen

Zubereitung im Zauberkessel

(Herkömmliche Zubereitung findet Ihr weiter unten)

  1. Walnüsse in den Mixtopf geben und 1-2 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern (ich mache das gerne mit dem Messer, denn dann hab ich ungefähr gleich große Stücke). Umfüllen.
  2. Wasser, Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2,5 Minuten / Stufe 1 / 37 Grad.
  3. Alle restlichen Zutaten hinzugeben (incl. Walnüsse) und 3 Minuten / Knetstufe.
  4. Den Teig in die gefettete Kastenform füllen (ich benutze Dauerbackfolie) und ca. 45 Minuten gehen lassen. Danach mit Wasser besprühen und Haferflocken drauf verteilen.
  5. In den nicht vorgeheizten Backofen schieben und ca. 60 Minuten auf 200 Grad (O/U-Hitze) Backen – 10-15 Minuten vor Ende der Backzeit das Brot aus der Form nehmen und ohne Kastenform in den Backofen schieben, damit der Boden und die Seiten auch knusprig werden.
  6. Sichtkontakt halten damit das Brot nicht zu dunkel wird. Komplett auskühlen lassen und dann anschneiden.

Herkömmliche Zubereitung

• Walnüsse mit dem Messer klein hacken.
• Hefe und Zucker in lauwarmen Wasser-Milchgemisch auflösen.
• Zur Mischung alle restlichen Zutaten hinzugeben (incl. Walnüsse) und gut verkneten (egal ob mit der Hand oder mit der Küchenmaschine).
• Weiter im Rezept oben folgen.

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!

vollkorn-walnussbrot-sandwich-mit-tomaten-chili-hummus-mozzarella-avocado-tomaten-salsa
So meine Lieben, ich hoffe Euch läuft das Wasser im Munde zusammen und Ihr macht dieses sensationell leckere Vollkorn-Walnussbrot-Sandwich mit Tomaten-Chili-Hummus, Mozzarella & Avocado-Tomaten-Salsa ganz bald nach.

Wenn Ihr noch weitere Kastenbrote sucht, wie wäre es damit: Vollkorn-Sepp, Fitness-Karottenbrot, Fitness-Vollkorn-Joghurtbrot, Dinkel-Toastbrot, Körner-Hans oder natürlich das Life Changing Bread.

Wenn Ihr dieses Vollkorn-Walnussbrot nachmacht, dann tagged mich bei Instagram doch mit @sandy_loves_green oder #wiewowasistgut, damit ich Eure nachgemachten Kreationen auch sehen kann. Gutes Gelingen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating