Print

Zwetschgenkuchen mit Quark-Öl Teig und Zimt-Streuseln

Für 1 Backblech

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 20 mins
  • Kochzeit: 50 mins
  • Gesamtzeit: 1 hour 10 mins

Zutaten

Menge

Quark-Öl-Teig

  • 110 g weiche Butter
  • 200 g Magerquark
  • 45 g Sonnenblumenöl
  • 30 g Milch
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • große Prise Vanille, gemahlen oder 1 Päckchen Vanillezucker
  • 460 g Weizenmehl 405 oder Dinkelmehl 630

Zimt-Streusel

  • 250 g Weizenmehl 405 oder Dinkelmehl 630
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt

Extra

  • 1,5 Kilo entkernte und halbierte Zwetschgen

Zubereitung im Zauberkessel

Folge mir gerne auch auf Instagram @wiewowasistgut

**********************

  1. Für die Streusel alle Zutaten in den Mixtopf geben und 2,5 Minuten / Knetstufe verarbeiten. In eine Schüssel umfüllen und in den Kühlschrank stellen. Mixtopf nicht spülen.
  2. Für den Teig alle Zutaten in den Mixtopf geben und 2 Minuten / Knetstufe verarbeiten.
  3. Ein Backpapier auf das Backblech legen und den Teig ca. 1 cm dick ausrollen.
  4. Die Zwetschgen eng nebeneinander auf den Teig legen (mit der Schale nach unten).
  5. Die Streusel auf dem Kuchen verteilen. Die Masse in die Hand nehmen und fest zusammendrücken, damit größere Klumpen entstehen.
  6. Bei O-U-Hitze (180 Grad) ca. 50-60 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Herkömmliche Zubereitung

• Für die Streusel alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verkneten. In den Kühlschrank stellen.
• Für den Teig alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit der Küchenmaschine verkneten.
• Ein Backpapier auf das Blech legen und den Teig ausrollen.
• Die Zwetschgen nach aneinander auf den Teig legen (mit der Schale nach unten).
• Die Streusel auf den Kuchen geben und bei O-U-Hitze (180 Grad) ca. 50-60 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Keywords: Zwetschgenkuchen, Pflaumenkuchen, Streusel,

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!