Print

Zutaten

Menge

Folge mir gerne auch auf Instagram @wiewowasistgut

**********************

Für 6 Stück

  • 1 Blätterteig, rechteckig (275 g)
  • 100 g Emmentaler
  • 1 Handvoll frische Kräuter: B. Schnittlauch, Thymian, Petersilie
  • 100 g Frischkäse
  • ½ TL Knoblauchpaste
  • Salz
  • 6 Scheiben gekochter Schinken
  • 18 x Spargel (weiß oder grün), gekocht und auf ca. 13-14 cm gekürzt
  • 1 Eigelb und 1 EL Milch
  • 1 EL Sesam, schwarz und/oder weiß

Zubereitung im Zauberkessel

(Zubereitung auf „herkömmlichem Weg“ findest Du weiter unten)

  1. Blätterteig 15 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank holen.
  2. Emmentaler in Würfel schneiden und 4 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern (alternativ geriebenen nehmen). Umfüllen.
  3. Stufe 7 einstellen und die Kräuter über den Mixtopfdeckel hinzugeben und 2 Sekunden zerkleinern. Nach unten schieben. Frischkäse, Salz und Knoblauchpaste hinzugeben und 4 Sekunden / Linkslauf / Stufe 4 vermischen.
  4. Backofen auf 180 Grad O/U-Hitze vorheizen.
  5. Blätterteig ausrollen und in 6 Quadrate teilen.
  6. Jeweils an der Seite einschneiden – siehe Foto weiter oben. Gerne siehe Dir auch das Zubereitungsvideo auf Instagram an.
  7. Den Kräuterfrischkäse in der Mitte verteilen. 1 Scheibe Schinken darauflegen. 3 Spargel darauflegen und mit Käse toppen. Die eingeschnittenen Seiten jetzt zur Mitte klappen und etwas festdrücken.
  8. Ei mit Milch verquirlen und den Blätterteig einstreichen. Mit Sesam toppen.
  9. 25-30 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Schaue Dir doch gerne das Video auf TikTok oder Instagram an – bei solchen Rezepten ist ein Video vorteilhaft.

Herkömmliche Zubereitung

  • Blätterteig 15 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank holen.
  • Emmentaler reiben (alternativ geriebenen nehmen).
  • Kräuter vom Stil befreien und klein hacken. Mit Frischkäse, Salz und optional Knoblauchpaste oder frischem, kleingehackten Knoblauch mischen.
  • Backofen auf 180 Grad O/U-Hitze vorheizen.
  • Blätterteig ausrollen und in 6 Quadrate teilen.
  • Jeweils an der Seite einschneiden – siehe Foto weiter oben. Gerne siehe Dir auch das Zubereitungsvideo auf Instagram an.
  • Den Kräuterfrischkäse in der Mitte verteilen. 1 Scheibe Schinken darauflegen. 3 Spargel darauflegen und mit Käse toppen. Die eingeschnittenen Seiten jetzt zur Mitte klappen und etwas festdrücken.
  • Ei mit Milch verquirlen und den Blätterteig einstreichen. Mit Sesam toppen.
  • 25-30 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!