Print

Puddingpulver auf Vorrat

Für 2 Portionen

  • Autor: Sandy

Zutaten

Menge

Folge mir gerne auch auf Instagram @wiewowasistgut

**********************

Vanillepuddingpulver (Grundstock)

  • 250 g Speisestärke (Mais)
  • 2 TL Vanille gemahlen

Schokopuddingpulver (Grundstock)

  • 250 g Stärke (Mais)
  • 75 g Backkakao
  • 1 TL  Zimt

Zusätzlich Zutaten für die Zubereitung eines Pudding (für 2 Portionen)

  • optional: 1 Ei
  • 350 g Milch
  • 25 g Grundstock-Puddingpulver (bei Schokopudding 30 g)
  • 1 Prise Salz
  • Zucker (20-40 g)

Zubereitung im Zauberkessel

(Zubereitung auf „herkömmlichem Weg“ findest Du weiter unten)

  1. Zubereitung Grundstock-Vanillepuddingpulver: Stärke und gemahlene Vanille in einer Schüssel gut vermischen (alternativ im TM: 6 Sekunden / Stufe 4 vermischen)
  2. Zubereitung Grundstock-Schokopuddingpulver: Stärke, Zimt und Backkakao in einer Schüssel gut vermischen. (alternativ im TM: 6 Sekunden / Stufe 4 vermischen)

ZUBEREITUNG PUDDING

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 6 Minuten / 100 Grad / Stufe 3 erhitzen (bei Schokopudding gerne noch etwas Schokolade hinzufügen, damit es noch schokoladiger wird).
  2. Wer seinen Pudding ohne Ei zubereiten möchte, kann dieses auch weglassen und 5 g mehr Puddingpulver nehmen (Ei ist für die zusätzliche Bindung gedacht und beim Vanillepudding z.B. für die leicht gelbe Farbe zuständig).
  3. In Gläschen füllen und etwas abkühlen lassen.

Herkömmliche Zubereitung

Zubereitung Pudding aus dem Puddingpulver:

• Puddingpulver mit 3-4 EL der Milch gut vermischen.

• Zusammen mit dem Rest der Milch, Salz, Ei, ggf. Zucker in einem Topf verrühren bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind.

• Langsam unter ständigem erhitzen rühren bis die Milch aufgekocht und die Masse eindickt.

Keywords: Puddingpulver, auf Vorrat,

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!