Print

Low-Carb Schüttelpizza

Für eine Backform 25 × 35 cm

 

Zutaten

Menge
  • ½ Bund glatte Petersilie (1 EL)
  • 2 rote Zwiebeln
  • 175 g körniger Frischkäse
  • 150 g Mozzarella, gerieben
  • 70 g Milch (1,5%)
  • 4 Eier
  • 1 TL Paprikapulver, geräuchert
  • 2 TL Gemüsepaste
  • 5 Champignons, braun
  • 1 kleine Paprika, rot
  • 8 Scheiben Salami (gerne light)
  • Salz

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Backofen auf 180 O/U-Hitze vorheizen.
  2. Blätter der Petersilie in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 7 zerkleinern (alternativ 1 EL TK-Petersilie).
  3. Zwiebeln abziehen, vierteln und 3 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.
  4. Zutaten von Frischekäse bis Gemüsepaste hinzugeben und 10 Sekunden / Linkslauf /Stufe 3,5 vermischen.
  5. Champignons, Paprika und Salami in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit etwas Salz hinzugeben und 7 Sekunden / Linkslauf / Stufe 3,5 vermischen.
  6. In eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen und glatt streichen. Wer mag, gibt noch ein wenig Käse darüber.
  7. Auf mittlerer Schiene ca. 25-30 Minuten backen, bis die Schüttelpizza eine leichte Färbung erhalten hat.

Herkömmliche Zubereitung

  • Backofen auf 180 O/U-Hitze vorheizen.
  • Petersilie klein hacken oder alternativ 1 EL TK-Petersilie nehmen.
  • Zwiebeln abziehen und klein schneiden. Champignons und Paprika ebenfalls.
  • Alles in eine Schüssel und alle restlichen Zutaten hinzugeben.
  • Entweder gut mit einer Gabel vermischen oder eine Schüssel mit Deckel nutzen und alles gut durchschütteln.
  • In eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen und glatt streichen. Ggf. noch etwas Käse darüber verteilen.
  • Auf mittlerer Schiene ca. 25-30 Minuten backen, bis die Schüttelpizza eine leichte Färbung erhalten hat.

Keywords: Pizza, Schüttelpizza,

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!