Print

Low Carb Chia-Sesam XXL-Cracker mit Dip

Für 6 große Cracker mit ca. 8 cm Durchmesser

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 5 mins
  • Kochzeit: 20 mins
  • Gesamtzeit: 25 mins

Zutaten

Menge

Cracker:

  • 1 Eiweiß
  • 50 Gramm Sesam
  • 30 Gramm Chia
  • 35 Gramm gehackte Mandeln
  • 75 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 40 Gramm Kürbiskerne
  • 25 Gramm Dinkel- oder Hirseflocken
  • 2 TL Flohsamenschalen (ca. 10 Gramm)
  • Prise Salz
  • 2 TL flüssiges Kokosöl

Dip:

  • 100 Gramm Quark
  • 100 Gramm Joghurt
  • 50 Gramm Skyr (alternativ nochmals 50 Gramm Quark)
  • 1,5 TL Leinöl (oder ein anderes hochwertiges Öl)
  • Prise Kräutersalz
  • Je 1/3 TL Gemüsepaste & Knoblauchpaste
  • 2 TL geschnittene Kräuter (ich hatte TK)

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Eiweiß in den Mixtopf geben und schaumig rühren: 20 Sekunden / Stufe 6.
  2. Alle weiteren Zutaten hinzugeben und 45 Sekunden / Knetstufe.
  3. Entweder mit der Hand runde Cracker formen oder einen Dessertring zum portionieren nehmen.
  4. Backofen auf 150 Grad vorheizen (O/U-Hitze) und Cracker ca. 15 Minuten backen, Backofen ausschalten und Cracker noch 5 Minuten darin belassen.
  5. Cracker unbedingt auskühlen lassen, dann sind diese gut gehärtet und fallen nicht auseinander.
  6. Statt 6 großer Cracker kann man natürlich auch z.B. 12 kleinere backen.
  7. Dip: alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sekunden / Stufe 3 vermischen.

Herkömmliche Zubereitung

• Eiweiß mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Alle weiteren Zutaten hinzugeben und gut vermischen.
• Weiter im Rezept oben folgen.
• Dip: alle Zutaten in einer Schüssel gut vermischen.

Keywords: Cracker

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!