Print

Der cremigste Milchreis ever…

  • Autor: Sandy

Zutaten

Menge

Folge mir gerne auch auf Instagram @wiewowasistgut

**********************

Für 5-6 Portionen

  • 1200 g Milch (ich nehme immer 400 g Kokosmilch (TetraPak) und 800 g Milch nach Wunsch)
  • 300 g Milchreis (unbedingt den von Reishunger, mit anderen wird es nicht so cremig)
  • Abrieb von 1 Tonkabohne
  • Süße nach Wunsch
  • Topping: Zimt

Anmerkung: So cremig wie im Bild wird der Milchreis in der Tat nur mit dem Milchreis von Reishunger. Ich habe schon so viele verschiedene Sorten ausprobiert, aber das ist wirklich der Beste. Auch ist dieser Milchreis nach 35 Minuten komplett gar.

Bei Reishunger (KLICK) bekommst mit dem Code “ReisSandy” 1 Gratisgeschenk (4 zur Auswahl beim Bestellprozess) ab 25 € Bestellwert dazu. 

Zubereitung im Zauberkessel

(Zubereitung auf „herkömmlichem Weg“ findest Du weiter unten)

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 4 Sekunden / Stufe 4 vermischen.
  2. Ungefähr 35-40 Minuten / 90 Grad / Linkslauf / Stufe 1 (ohne Messbecher) aufkochen.
  3. 5-10 Minuten andicken lassen. Mit Zimt bestreuen und am besten lauwarm genießen.

Tipp: Wenn der Milchreis Dir zu fest dickflüssig ist, einfach noch ein bisschen Milch untermischen. Dann wird er wieder super cremig.

Herkömmliche Zubereitung

  • Alle Zutaten in einem Topf gut verrühren.
  • Im Topf auf mittlerer Temperatur ca 35 Minuten köcheln. Immer wieder rühren, bis der Milchreis gar ist.
  • 5-10 Minuten andicken lassen. Mit Zimt bestreuen und am besten lauwarm genießen.

Keywords: Milchreis, Zimt, cremig,

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!