Print

Brownie mit Mascarpone und Erdbeeren

  • Autor: Sandy

Zutaten

Menge

Folge mir gerne auch auf Instagram @wiewowasistgut

**********************

Brownieteig

  • 250 g Butter
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 40 g Kakaopulver
  • 4 Eier, Gr. L
  • 175 g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 85 g Dinkelmehl 630 oder Weizenmehl 405

Mascarpone-Joghurt-Creme

  • 300 g Magerquark
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Griechischer Kokosjoghurt (alternativ 250 Gramm griechischen Joghurt mit Kokosraspeln mischen und etwas süßen)
  • Saft von 2 Limetten
  • 2040 g Zucker – bitte Creme abschmecken, wir mögen es nicht so süß

Extra

  • 250 Gramm Erdbeeren

Zubereitung im Zauberkessel

(Zubereitung auf „herkömmlichem Weg“ findest Du weiter unten“)

Brownieteig

  1. Schokolade in groben Stücken in den Mixtopf geben und dann 5 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern.
  2. Butter in Stücken hinzugeben und 4,5 Minuten/50 Grad schmelzen.
  3. In eine große Schüssel umfüllen und etwas abkühlen lassen.
  4. Backofen auf 180 Grad O/U-Hitze vorheizen.
  5. Eier, Kakao und Zucker 1,5 Minuten / Stufe 5 schaumig rühren. Abgekühlte Schokoladen-Buttermasse wieder hinzugeben und 15 Sekunden/Stufe 4 vermischen.
  6. Mehl und Backpulver hinzugeben und 6 Sekunden / Stufe 4 vermischen.
  7. In die gefettete Backform füllen und ca. 20-25 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Abkühlen lassen.

Mascarpone-Joghurt-Creme

  1. Alle Zutaten für die Creme in den Mixtopf geben und 30 Sekunden / Stufe 3 / Linkslauf vermischen (alternativ das Handrührgerät nehmen).
  2. Die Creme-Masse auf dem Kuchen verteilen.
  3. Erdbeeren vierteln und auf dem Kuchen verteilen und servieren.

Für eine quadratische Backform/Backrahmen ca. 25×25 cm

Herkömmliche Zubereitung

Brownieteig

  • Schokolade in Stücken und Butter über dem Wasserbad schmelzen. Abkühlen lassen.
  • Alle trockenen Zutaten gut vermischen und langsam peu a peu zur abgekühlten Schoko-Butter-Masse geben.
  • Am Schluss ein Ei nach dem anderen unterheben. In die Backform füllen und ca. 20-25 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Abkühlen lassen.

Mascarpone-Joghurt-Creme

  • Alle Zutaten für die Creme mit dem Handrührgerät vermengen.
  • Die Creme-Masse auf dem Kuchen verteilen.
  • Erdbeeren vierteln und auf dem Kuchen verteilen und servieren.

Keywords: Brownie, Erdbeeren, Erdbeerkuchen

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!