Print

Bärlauch-Schmand-Fladen

  • Autor: Sandy

Zutaten

Menge

Folge mir gerne auch auf Instagram @wiewowasistgut

**********************

Zutaten Teig

  • 480 g kaltes Wasser
  • 15 g frische Hefe (bei 810 h Gehzeit nur 56 g Hefe)
  • 750 g Weizenmehl 550
  • 7 g Salz

Zutaten Schmand-Bärlauch-Mischung:

  • 250 g Schmand (oder vegane Variante)
  • ein Handvoll Bärlauch (alternativ Schnittlauch, Thymian, Petersilie)
  • 1 TL Gemüsepaste (LINK REZEPT)
  • 75 g magere Schinkenwürfel, alternativ geräucherter Tofu
  • ggf. Pfeffer
  • 200 g Pizzakäse (oder vegane Variante) 

Zubereitung im Zauberkessel

(Zubereitung auf „herkömmlichem Weg“ findest Du weiter unten“)

Teig

  1. Hefe und Wasser in den Mixtopf geben und 1,5 Minuten / Stufe 2 vermischen (ohne Temperatur).
  2. Mehl und Salz hinzugeben und 6 Minuten / Knetstufe verarbeiten.
  3. Die angegebene Menge Hefe ist für eine Gehdauer von 1-1,5 Stunden, falls der Teig länger geht, bitte Hefemenge reduzieren (Angabe siehe oben).
  4. Den Teig in 8 Teile (große Fladen) oder 10 Teile (kleine Fladen) teilen.
  5. Backofen auf 230 Grad O/U-Hitze vorheizen.
  6. Die einzelnen Kugeln etwas rund schleifen und einen ovalen Fladen Formen, den Rand etwas dicker lassen.

Schmand-Bärlauch-Mischung

  1. Die Bärlauchblätter in der Mitte durchschneiden und im trockenen Mixtopf 3-4 Sekunden / Stufe 7 zerkleinern. Nach unten schieben.
  2. Zutaten von Schmand bis Schinkenwürfel hinzugeben und 12 Sekunden / Linkslauf / Stufe 3 vermischen.

Fertigstellung

  1. Füllung auf den Fladen verteilen. Käse darüber streuen.
  2. Im Backofen 10-13 Minuten (je nach Größe der Fladen) auf unterster Schiene backen (wenn Ihr es auf einen Stein backt).
  3. Auf dem Gitterrost bitte 10 Minuten, auf mittlerer Schiene mit Backpapier darunter backen, die letzten 2-3 Minuten vom Backpapier nehmen, auf den Rost legen und auf unterster Schiene backen, damit die Unterseite schön kross wird.

Herkömmliche Zubereitung

Teig

  1. Hefe in kaltem Wasser auflösen.
  2. Mehl und Salz hinzugeben und mit der Küchenmaschine verkneten.
  3. Weiter im Rezept oben folgen.

Schmand-Bärlauch-Mischung

  1. Die Bärlauchblätter ganz fein hacken und in eine Schüssel geben.
  2. Schmand, Gemüsepaste und Schinkenwürfel hinzugeben und gut vermischen.
  3. Weiter im Rezept oben folgen.

Keywords: Schmand-Fladen, Bärlauch-Schmand-Fladen, Pizza,

Hast Du das Rezept nachgemacht?

Wenn Dir das Rezept gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar mit (hoffentlich) 5*-Bewertung. Danke!